Dolce Shine

Eine gelbgoldene Blüte, die im Dolce Giardino leuchtet, verzaubert uns. In dem neuen Duft Dolce Shine Eau de Parfum blüht die ganz  eigene italienische Lebensfreude auf. Saftige Mango und leichte Jasminnoten schweben auf sonnen-erwärmten hellen Hölzern und bilden ein neues fruchtig-florales Dufterlebnis!

Im Duft lebt das anziehende Lachen einer jungen Frau, die überall die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Ihr Strahlen macht das Leben heller und leichter, allein durch ihre Anwesenheit. Der neue Duft Dolce Shine wurde inspiriert von dem besonderen Moment zwischen Winter und Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen den Gärten der Amalfiküste neues Leben einhauchen.

© Dolce & Gabbana Beauty

Für Dolce Shine hat sich Parfümkünstlerin Marie Salamagne für einen zarten sonnenumspielten Duft entschieden, der jede Frau neu strahlen lässt: eine neue Sucht nach Freude und Blüten. In der farbenfrohen Kopfnote trifft ein unglaublich lebensechter, satter Mangoduft auf die spritzige Säure natürlicher Grapefruitessenz. Ein frecher Kuss frischer Quitte gibt den köstlichen Fruchtnoten eine eigene Körperlichkeit.

© Dolce & Gabbana Beauty

Im Herz des Duftes blüht ein großartiger Schwall leichten Jasmins und sonnenverwöhnter Orangenblüten auf. Ein unerwartet salziger, ozonischer Akkord haucht den reichhaltig-blumigen Absolues frisches Leben ein und belegt ihre Blüten mit glitzernden Tautropfen.
Die Leuchtkraft des Dufts trägt bis weit in seine weiche Endnote hinein, in einen leisen Zusammenklang sonnengewärmter heller Hölzer, rauchigen australischen Sandelholzes und seidig-weichen Moschus, der von zarter, warmer Haut träumen lässt.

Der Duft ist ab Februar 2020 im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

24. 1. 2020 / gab