Ein Tribut an den Minimalismus

Jedes Jahr erfreut Valmont Fans der “L’Elixir des Glaciers Votre Visage”mit einer Limited Edition in kunstvollem Design. Auch 2019 wird diese Tradition fortgesetzt und zwar mit einer Box, die der minimaoistischen Kunstbewegung seine Verehrung zollt. Reduziert, neutral und stolz fokussiert sich der Minimalismus auf das Wesentliche. Die diesjährige Limited Edition ist eine Hommage an diese Kunstrichtung.

Didier Guilllon, Künstler, Präsident der Valmont Gruppe und der Fundation Valmont und konzipierte als Verpackung der kostbaren Gesichtscreme eine luxuriöse Lackbox veredelt mit seinem handgemalten Design. Das Kunstwerk interpretiert die damals so hochgelobten Linien aus den Werken von Sol Le Witt, Franck Stella oder Carl Andre. Es zeigt auf elegante Weise die Bewunderung Guilllons für diese Künstler.

L’Elixir des Glaciers Votre Visage beinhaltet feinste Inhaltsstoffe, die von Valmont selbst in der Schweizer Bergen geerntet wurden. Gletscherwasser, reich an Mineralien vermischt mit den bereichernden Eigenschaften der Rosa Moschota, Sanddord und Echinacea – um zu erneuern, widerzubeleben und gegen die Zeichen der Zeit anzukämpfen. Angereichert mit Dreifach-DNA und in Lipsomen gebundener RNA ist diese Formel sowohl natürlich als auch hochwissenschaftlich. Sie strafft die Haut, verfeinert Linien und hinterlässt ein lang anhaltendes Strahlen.

© VALMONT Group

Bei einer seit 20 Jahren stetig wachsenden Fangemeinde belebt, verkörpert L’Elixier des Glaciers Votre Visage den ultimativen und diskreten Luxus. Qualität in seiner einfachsten Form: ein wahres minimalistisches Meisterstück!

 

PA/Red