V&R präsentiert den neuen Duft FLOWERBOMB RUBY ORCHID

DIE MARKE

© Viktor&Rolf

Viktor&Rolf, das avantgardistische Luxusmodehaus, wurde 1993 von den nieder- ländischen Fashion Artists Viktor Horsting und Rolf Snoeren gegründet und ist bekannt für seine provokante Interpretation von Haute Couture und Glamour.

Und Viktor&Rolf entwickelt sich ständig weiter: Mit der Mode als das ultimative Versuchslabor für Experimente beweist das Haus bei den jährlichen Fashion- Shows immer wieder aufs Neue seine künstlerische Kreativität, aufbauend auf 25 Jahre ebenso intellektueller wie tragbarer Mode.

Bei der Parfum-Entwicklung geht Viktor&Rolf ähnlich vor wie bei der Mode: mit akribischer Raffinesse, um Düfte kontinuierlich weiterzuentwickeln, sie zu neuen Höhen zu führen und das Unmögliche wahr werden zu lassen. FLOWERBOMB, 2005 lanciert, ist die transformative Duft-Ikone, die über die Macht verfügt, alles positiver erscheinen zu lassen. Mit FLOWERBOMB schuf Viktor&Rolf ein nie gekanntes florales Dufterlebnis, die ˮFlower Power der Moderne“, die raffinierte Opulenz verströmt und mit ihren sorgfältig geschichteten Noten einen unvergesslichen Eindruck hinterlässt.

DIE STORY

© Viktor&Rolf

Inspiriert von der Theater-Tradition der Burleske, präsentiert Viktor&Rolf jetzt das neueste Mitglied der FLOWERBOMB-Duftfamilie. Nach DEW, NECTAR und MIDNIGHT ist RUBY ORCHID die bis heute sinnlichste Interpretation des Duftes.

RUBY ORCHID ist ein gewagter, extravaganter und sofort elektrisierender Duft. Ein neo-burlesker Duft mit glamouröser Aura, der spielerisch neckt, reizt und verführt. Selbstbewusst, sexy, geheimnisvoll und süchtig machend – mit einem Hauch von Provokation – steht er immer und überall im strahlenden Mittelpunkt.

Seine Verkörperung? Die Femme Fatale im Scheinwerferlicht – frivol, lasziv, sich ihrer Wirkung voll und ganz bewusst. Mit ihrem Körper im Reinen und einfach umwerfend in ihrem spektakulären Couture-Kleid. Die Philosophie? Das ganze Leben ist eine spielerische Bühne, ein lustvolles ”Cabaret”, in dem man sich selbst immer wieder aufs Neue erfinden und finden kann.

DER DUFT

© Viktor&Rolf

Vorhang auf für die leidenschaftlichste, lustvollste Facette von FLOWERBOMB!

FLOWERBOMB RUBY ORCHID, der von Viktor&Rolf gemeinsam mit drei renommierten Parfümeuren geschaffene Duft, verbindet einen neuartigen Rubin- Orchideen-Akkord mit hypnotischen Vanille-Akkorden und einem mitreißend üppigen, ultra-sinnlichen “Red Foxy” Vanilleschoten-Akkord.

Die Rubin-Orchidee – die Femme Fatale unter der Orchideen – ist bekannt für ihre tiefroten Blüten und ihren unvergleichlich cremigen, geradezu narkotischen Duft, der dem strahlend-frischen Charakter von FLOWERBOMB eine unwiderstehlich animalische, ekstatische Note verleiht. Der “Red Foxy” Vanilleschoten-Akkord zaubert zusätzliche Intensität und macht den Duft zur ultimativen Geheimwaffe der Verführung. Dies ist übrigens das erste Mal, dass Orchideen- und Vanille-Akkorde in einem einzigen Viktor&Rolf-Parfüm gemeinsam verwendet werden.

Und das ist noch nicht alles: Ein Weinbergpfirsich-Akkord und weitere Noten von sündigen roten Früchten betonen die rubinrot flammende Aura und unterstreichen das nicht enden wollende Lustgefühl beim Tragen dieses Ausnahme-Duftes.

DIE PARFÜMEURE

© Viktor&Rolf

Ein hochkarätiges Team renommierter Parfümeure der International Flavors and Fragrances Inc. (IFF) erweckte FLOWERBOMB RUBY ORCHID zum Leben und zollte dabei dem ikonischen Charakter der Düfte von Viktor&Rolf Tribut. Carlos Benaïm, Domitille Michalon-Bertier und Dominique Ropion, die Schöpfer des FLOWERBOMB Original-Parfums, arbeiteten einmal mehr kongenial zusammen und brachten dabei ihren eigenen Stil und ihre ganze olfaktorische Expertise ein.

Meister-Parfümeur Carlos Benaïm bringt eine Fülle an weltweit gesammeltem Wissen mit – und mehr als 15 Jahre Erfahrung mit der Viktor&Rolf-Duftfamilie. Er versteht sich als „Duft-Komponist“, der natürliche Ingredienzien mit innovativen T echnologien kombiniert. Benaïms Düfte sind sowohl elegant als auch hochmodern. Für ihn liegt die Kunst des Parfums in der Momentaufnahme – „im bleibenden Eindruck, der in der Luft liegt, nachdem die Trägerin des Dufts den Raum schon längst verlassen hat“, wie er es einmal formulierte.

© Viktor&Rolf

Senior-Parfümeurin Domitille Michalon-Bertier verleiht ihren Düften stets feminine Sensibilität und bringt dabei ihre Ausbildung als Chemikerin ein. Mit ihrer Vorliebe für gewagte, außergewöhnliche Duftassoziationen steht sie für einen markanten Stil, der von Kontrasten und umfassender Intensität geprägt ist. „Ein Duft muss Männer und Frauen jeden Alters verführen“, lautet ihr Credo.

Dominique Ropion, der Star-Parfümeur aus Paris, hat eine Vielzahl von Duft- Ikonen erschaffen. Er ist sowohl für sein technisches Können als auch für seine profunde Kenntnis der französischen Haute Parfumerie bekannt. Er gestaltet Düfte als olfaktorische Kunstform, wie ein Bildhauer oder Architekt. „Ich empfinde es als eine große Befriedigung, die Zusammensetzung eines natürlichen Rohstoffs wissenschaftlich zu untersuchen und dann plötzlich wieder von ganz neuen Facetten seiner seiner Schönheit verführt zu werden“, verriet er einmal.

 

DER FLAKON

© Viktor&Rolf

Verführerisch, explosiv und selbstbewusst: die Wunderwaffe der Verführung.
Die sinnlich schlanke Silhouette von FLOWERBOMB RUBY ORCHID spiegelt die Strahlkraft des Dufts und seiner Trägerin wider. Der ikonische, facettierte Flakon ist mit transparentem Lack in elegantem Rubinrosa überzogen. FLOWERBOMB RUBY ORCHID trägt die charakteristische Metallic-Kappe, das silbrig schimmernde Metallic-Namensschild und das kultige schwarze Viktor&Rolf-Siegel.

Das Etui in extravagantem Rosé schmückt sich mit aufgeprägten roten Orchideen und ebenfalls mit dem schwarzen Siegel. Es handelt sich dabei um die erste kunststoff-freie Verpackung von FLOWERBOMB; ein weiterer Schritt zur Verwirklichung von Viktor&Rolfs nachhaltiger Vision eines besseren Planeten.

© Viktor&Rolf