YSL Beauty // Y EAU DE TOILETTE – Neuheit ab APRIL 2022

YVES SAINT LAURENT Beauty präsentiert: Y EAU DE TOILETTE

Es ist der erste Buchstabe des Namens von Yves Saint Laurent. Es ist – englisch ausgesprochen – die Frage nach dem Warum. Und seit 2018 die Antwort: Y

© YVES SAINT LAURENT Beauty

Die “edgy” Rock’n’Roll-Version der klassischen Fougère-Herren­düfte. Als Botschafter verkörpert von einem visionären Multitalent: Rock-Legende LENNY KRAVITZ.

© YVES SAINT LAURENT Beauty

2022 präsentiert Yves Saint Laurent Beautdie neueste Interpretation dieser olfaktorischen Ikone:Y EAU DE TOILETTE, den mineralisch-holzigen Fougère-Duft mit seinem spannenden Kontrast von aromatischem Lavendel und sinnlichen Hölzern.
Ein neues Niveau von Intensität – Eine blaue Welle, clean und sexy!

DER VIBE DER DUFT FÜR DEN KREATIVEN SELFMADE-MANN

© YVES SAINT LAURENT Beauty

Y EAU DE TOILETTE fängt einen neuen, intimeren Moment in der Geschichte des Y-Mannes ein, personifiziert durch Y-Botschafter Lenny Kravitz.

Ein furchtloser Revolutionär, der seinen eigenen Rhythmus lebt. Warum? Weil er all das, was ihn ausmacht, ganz bewusst annimmt. Sein Motto: „Um zu wissen, wohin du willst, musst du wissen, woher du kommst“.
Um die Welle der Kreativität zu reiten, musst du tief in die innersten Elementar­kräfte eintauchen, die deine Leidenschaft beflügeln. Verbinde dich wieder mit deinen Wurzeln. Kehre zu deinen Ursprüngen zurück, um zu erfahren, wer du wirklich bist.

© YVES SAINT LAURENT Beauty

Für Y EAU DE TOILETTE entfesselte Meister-Parfümeur Dominique Ropion die ganze Kraft seiner Kreativität. Die spektakuläre Neuinterpretation von Y kehrt zu den Wurzeln des Duftes zurück, zum Spannungsfeld zwischen clean und sexy, zur Quintessenz des Fougère Charakters. Und er schuf genau die Art von Duft, die ihn zur Legende in der Parfumwelt gemacht hat: Die Formel ist so fein abgestimmt, dass jede Note in allen anderen mitschwingt.

© YVES SAINT LAURENT Beauty

„Ich komponierte Y Eau de Toilette als mineralischen, holzigen Fougère-Duft mit kräftiger Frische”, so Dominique Ropion.

© YVES SAINT LAURENT Beauty

„Er enthüllt ein aromatisches Herz aus reinem Lavendel und frischer Geranie, das sich über einen mineralischen Ambra-Akkord, über tiefen, sexy und maskulin wirkenden Weihrauch und sinnliche Holznoten legt.“