LOUIS VUITTON präsentiert die neue Uhr Tambour Horizon Light Up

Mit der Tambour Horizon Light Up – der dritten Generation der Connected Watches von LOUIS VUITTON – setzt die französische Maison ihre Reise in die zukunftsweisende Welt der hochinnovativen Connected Watches fort. Die Uhr schafft neue technische Maßstäbe und bietet nie zuvor dagewesene Individualisierungs- und Personalisierungs-Möglichkeiten.

© Louis Vuitton

Der erste Eindruck, den die Uhr hinterlässt, ist das gewölbte Saphirglas des Gehäuses, das sich über den Rand der Uhr zu ergießen scheint. Dieser Effekt hat neben der außergewöhnlichen Optik den zusätzlichen Vorteil, dass das 44mm-Gehäuse der Uhr am Handgelenk kleiner wirkt. An der Rundung befinden sich 24 Monogramblüten aus LED-Lichtern, die in einem tanzenden Kaleidoskop von Farben aufleuchten und eine faszinierende Glow-in-the-Dark-Animation erzeugen, sobald die Uhr aktiviert wird.

© Louis Vuitton

Das Versprechen von LOUIS VUITTON, Kunden maßgeschneiderte Kreationen zu bieten, wurde auch in die Tambour Horizon Light Up integriert. Sie ist die individuellste Luxusuhr der Welt und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur farblichen Individualisierung. Besitzer können sogar ihre Initialen einbringen, auch hier sind Farbe und Schriftart frei wählbar. Im Laufe des kommenden Jahres wird LOUIS VUITTON weitere Zifferblätter präsentieren, passend zu neuesten Kollaborationen, Fashion Shows und besonderen Feiertagen.

© Louis Vuitton

Mit dem neuen Betriebssystem in Eigenentwicklung, vereint die Uhr nahtlos die Welten von Kunst und Technologie. Die intuitive Steuerung ermöglich via Swipen einfachstes Umschalten von Zeitanzeige auf Kalender, Gesundheitsdaten wie Schrittzähler oder Herzfrequenz und Luftqualität, Alarm, Musik und Zahlfunktionen bis hin zur „My Travel“ Funktion, die nicht nur den Boarding Pass digital liefert, sondern zusätzlich Reisepläne und Louis Vuitton Reiseführer für 30 Städte bereithält.

© Louis Vuitton

Die Tambour Horizon Light Up wird in drei Edelstahl-Versionen verfügbar sein: poliert, mattschwarz und mit mattbrauner PVD Beschichtung, wobei letztere den ikonisch-historischen Charakter der Maison widerspiegelt. Wie bei allen aktuellen Uhrenmodellen ermöglicht ein speziell entwickeltes „Quick Strap Change“ System einen unkomplizierten Tausch des Uhrbands, das in vielen Farben und Materialien verfügbar ist.

© Louis Vuitton