Schuh-Love-Story

Fünf inspirierende Schuh-Lovestorys sind die Vorboten des beginnenden Zeitalters der Co-Kreation. Die Liebe liefert Lifestyle: HUMANIC präsentiert die spektakulären Fashion-Crossovers zwischen Dr. Martens X Keith Haring, Skechers X James Goldcrown, On X Roger Federer, Hugo Boss X Porsche und die Converse „Be my Valentine Collection“ als erster in Österreich online und mit der Wiedereröffnung auch in ausgewählten HUMANIC Filialen. Dort finden die Schuh-Beratungsprofis übrigens die verlässliche Antwort auf die Frage „Willst du mit mir gehen?“ innerhalb von Sekunden und für alle Ewigkeit – ein einziger Fußabdruck im 3D-Footscanner und ein Algorithmus stellen simultan die ganz persönliche Traumauswahl aller Schuhmodelle mit der perfekten Passform zusammen.

Ende Gelände mit Ego-Trips, intelligente Vernetzung ist der Zugangscode zur Zukunft! Die Schuhbranche scheint dabei der Zeit voraus zu sein und HUMANIC bringt die neuen inspirierenden Crossover-Kollektionen zwischen Kunst und Kult als erster nach Österreich. Fünf Schuh-Lovestorys stimmen auf den Valentinstag ein und bringen viel frische Freude in den Frühling.

© HUMANIC

SKECHERS X JAMES GOLDCROWN: LOVE IS THE MESSAGE

Die Social Media-Stars Chiara Ferragni, Eva Chen, Scott Lipps, The Fat Jewish und Rocky Barnes haben alle denselben Lieblings-Liebeshintergrund: Love Murals des Graffiti-Künstlers James Goldcrown. Love is the message, and the message is love: Neben vielen Hauswänden in New York ist ab sofort auch eine Sneaker-Kollektion des Lifestyle-Labels Skechers Trägermedium für Goldcrowns farbenfrohe Herz-Illustrationen. HUMANIC bringt auch diese Schuh-Lovestory als erster nach Österreich.

© HUMANIC, James Goldcrown

BE MY VALENTINE COLLECTION: WIR ZEIGEN MEHR HERZ

Schon wieder Valentinstag? Heuer ist – wir wissen, warum – ein gutes Jahr, um noch mehr Herz zu zeigen und die „Be my Valentine“-Edition von Converse ist jetzt genau das Richtige, um von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt zu sein. Der „All Star Chuck Taylor“ von Converse – als Basketballschuh entworfen, heute eines der meistverkauften Schuhmodelle der Welt und globales Mode-Statement von Menschen mit dem Herz am rechten Fleck – kommt pünktlich zum Valentinstag als Sonderserie made with love bei HUMANIC in den Verkauf, die Vorbestellungen stapeln sich bereits.

© HUMANIC

ON X ROGER FEDERER: THE ROGER ADVANTAGE FÜR ALLE!

Schweizer Laufmarke On + Schweizer Tennis-Maestro Roger Federer = eine Lovestory! Denn die Kollaboration geht bereits in die dritte Runde. Nach den erfolgreichen ersten beiden limited Editions von THE ROGER Centre Court und THE ROGER Clubhouse folgt nun das neueste Modell THE ROGER Advantage. Übrigens der erste THE ROGER-Schuh, der nicht limitiert ist. THE ROGER Advantage steht für Teamgeist, Inklusion, Zusammenhalt und die positive Erfahrung, Teil eines Teams zu sein! Er ist der Roger für alle! Der Tennis-inspirierte Sneaker bietet den ganzen Tag Komfort, macht alle Abenteuer mit und ist durch sein schlichtes Design universell zu allen Outfits kombinierbar. Komfort und Hochleistungstechnologie der preisgekrönten CloudTec®-Sohle von On natürlich inklusive! «Sei Teil des Teams!» und hole dir THE ROGER ADVANTAGE ab 2. Februar auf humanic.net, und mit der Wiedereröffnung in der On-Zone oder in ausgewählten Filialen.

© HUMANIC

HUGO BOSS X PORSCHE: ZEITLOS EDEL BEI JEDEM ANLASS

Willst du mit mir gehen? Mit Hugo Boss und Porsche sagen auch zwei deutsche Global Player 2021 „Ja!“ zu co-kreativer Partnerschaft und vereinen das Beste beider Welten in einer Kollektion edler Leder-Sneaker. Der spannende Crossover aus Sportlichkeit und Eleganz für jeden Anlass in der inspirierenden Anmutung des Sportwagen-Klassikers ist demnächst fixer Bestandteil des HUMANIC-Sortiments und wird von Sneakerträgern mit Klasse schon sehnlichst erwartet.

© HUMANIC

DR. MARTENS X KEITH HARING: KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Ob Celebrities wie Rihanna und Ellie Golding bewusst ist, dass sie auf dem Patent eines deutschen Orthopäden durchs Leben gehen? Nach dem Zweiten Weltkrieg schusterte sich der Arzt Dr. Klaus Märtens aus Leder- und Gummiresten ein Paar bequeme Arbeitsstiefel mit luftgepolsterter Sohle. Die richtige Idee zur richtigen Zeit und der Prototyp für einen Welterfolg. Denn 1959 kaufte die englische Schuhmacherdynastie Griggs die Lizenz für den deutschen Arbeitsschuh, aus „Dr. Märtens“ wurde „Dr. Martens“ – und der Siegeszug der selbst durch Öl, Benzin und Säuren unverwüstlichen Stiefel war nicht mehr aufzuhalten. Fabriksarbeiter, Postboten und Soldaten trugen die robusten Schnürer mit den charakteristischen gelben, groben Nähten ebenso wie Punks, Mods, Rocker und andere Rebellen des Undergrounds. Irgendwann hoben Modeschöpfer wie Vivienne Westwood und Jean Paul Gaultier die Kultmarke Dr. Martens in den Rang der Haute Couture – heute ist das schuhgewordene Synonym für „mit beiden Beinen fest im Leben stehen“ in Blumen-, Glitzer-, Lackleder- oder Monochrome-Look als Antithese zum Sneaker aus den Streetstyles nicht mehr wegzudenken.

© HUMANIC

Jetzt bringt HUMANIC den nächsten Doc Martens-Clou nach Österreich: die inspirierende Crossover-Collection mit den berühmtesten Illustrationen der Pop Art-Ikone Keith Haring. Er hat Streetart galeriefähig gemacht, Fassaden in Metropolen gestaltet und gilt bis heute als einer der einflussreichsten Künstler weltweit. Die mit auffälligen lace charms geschmückte DR. MARTENS X KEITH HARING-Kollektion ist ab 22. Jänner 2021 im Onlineshop und mit der Wiedereröffnung in den HUMANIC-Stores erhältlich.

© HUMANIC

FOOTSCAN: DEIN SCHUH UND DU ALS PERFEKTES PAAR

„Passt perfekt!“ Die erfreuliche Erleichterung passiert in HUMANIC-Stores auf Knopfdruck, in Sekundenschnelle und für alle Zeiten. Der Zugangscode zur perfekten Passform ist der 3D-Fußscanner in allen Filialen. HUMANIC-Vorstand, Michael Rumerstorfer: „Die Software unserer 3D-Scanner hat jedes Schuhmodell mit exakten Daten zu Größe und Schnitt gespeichert. Sobald die Füße von Kunden über den Lichtscanner erfasst und vermessen sind, erstellt ein Algorithmus über eine Simulation eine Liste mit Schuhen, die die perfekte Passform haben. Kunden müssen sich dann nur noch entscheiden, welche Modelle ihnen am besten gefallen.“ Diese wertvolle Unterstützung bei der Kaufentscheidung gilt nicht nur für eine Shoppingtour, sondern im Multichannel-System von HUMANIC auf Wunsch gleich für alle Zukunft. „Wir können Fußdaten mit Kundendaten verknüpfen. Das bedeutet, dass die Passformsicherheit auch bei Online-Käufen jederzeit gegeben ist und das mühselige Prozedere mit Rücksendungen, weil Schuhe nicht passen, wegfällt.“

Eine Fußanalyse mit den Beratungsprofis bei HUMANIC – aktuell als Feelgood-Date ganz einfach via E-Mail zu vereinbaren – ist auch der goldene Tipp beim Schuh-Shopping mit Kindern und ersetzt ungenaue Schublehren oder die gute, alte Daumenmethode durch Animationen, die den Kids Spaß machen und sicherstellen, dass Schuhe passen. Über einen Algorithmus wird sogar in einer Simulation errechnet, für wie lange, damit niemals eintritt, was der US-Schriftsteller Mark Twain einmal gesagt hat: „Wer alle Sorgen dieser Welt vergessen will, braucht nur Schuhe zu tragen, die eine Nummer zu klein sind.“

© HUMANIC

HUMANIC setzt als Branchenführer nicht nur Trends, sondern bietet durch Omnichannel Services ein 360 Grad Shopping Erlebnis und eine lückenlose Kundenbetreuung an – sowohl stationär als auch digital. Ob es die Vorteile des Clubs oder Services wie Click & Collect, Send2Home oder die 3D Fußvermessung sind: HUMANIC hat den perfekt passenden Schuh für Sie – jederzeit und überall – im Store oder durch den Onlineshop bequem nach Hause geliefert.
https://www.humanic.net/at
https://www.humanic.net/at/club
https://www.humanic.net/at/unsereservices
https://www.humanic.net/at/3D-fussvermessung

28. 1. 2021 / gab