Vorbereitungsphase der Métiers d’art 2021/22 Show

CHANEL hat das Atelier REMEMBERS mit der Erstellung von Animationsfilmen und Illustrationen beauftragt. So werden acht dem Haus nahestehende Models (Fran Summers, Pan Haowen, Mariam de Vinzelle, Rianne Van Rompaey, Loli Bahia, Mica Argañaraz, Lola Nicon und Akon Changkou) in Fantasiewelten porträtiert, die von acht Métiers d’art (Lesage, Lemarié, Massaro, Maison Michel, Goossens, Desrues, Atelier Montex und Lognon) inspiriert sind.

© Remembers Scaled

© Remembers Scaled

le19M ist die Kulisse für diese Animationen und Illustrationen, die einen lebendigen grafischen Rhythmus haben und sowohl von Manga als auch von Avantgarde-Animationen inspiriert sind. Sie sind eine Hommage an den kreativen Dialog von CHANEL mit den Métiers d’art und spiegeln die Virtuosität der großen Kunsthandwerker wider, die sie feiern. Sie vereinen die Symbole des Hauses, das historische Mode-Know-how und die Architektur von le19M.

© Remembers Scaled

© Remembers Scaled