Jaeger-LeCoultre enthüllt eine neue Kunstinstallation „Passengers: Through Time“

Als einen der Höhepunkte von The Stellar Odyssey, der diesjährigen Feier der Beziehung zwischen astronomischen Phänomenen und Uhrmacherkunst, präsentiert Jaeger-LeCoultre eine neue Kunstinstallation Passengers: Through Time, die speziell vom französischen bildenden Künstler Guillaume Marmin in Auftrag gegeben wurde.

Im Laufe der Jahre hat Jaeger-LeCoultre sein kreatives und kulturelles Universum durch eine Reihe von Kunstaufträgen sowie die Zusammenarbeit mit erstklassigen Kunsthandwerkern außerhalb der Welt der Uhrmacherei erweitert und so den bestehenden Dialog zwischen Uhrmacherei und Kunst erweitert . Im Einklang mit dem großen Vermächtnis der Innovation in der Uhrmacherkunst von La Grande Maison konzentrieren sich diese Kooperationen auf Künstler, deren Arbeit unerwartete Ausdrucksformen erforscht.

© 2022 Richemont Northern Europe GmbH.

In seiner Arbeit setzt Guillaume Marmin Licht, Klang und Bewegung in komplexen und eindrucksvollen Beziehungen ein, die traditionelle Vorstellungen von Skulptur, Raum und Zeit neu definieren. Es beschwört die Schönheit des Unmerklichen und die Gesetze der Physik herauf, indem es Klang und Licht vermischt, um eine neue Welt aus Bildern und Erzählungen zu schaffen, und den Betrachter auf eine andere Ebene entführt, tiefgreifende Fragen aufwirft und zur Kontemplation und Selbstbeobachtung einlädt. Ihre tiefste Faszination liegt in dieser fast transzendentalen Wirkung auf den Betrachter.

© 2022 Richemont Northern Europe GmbH.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Guillaume“, sagt Catherine Rénier, Chief Executive Officer von Jaeger-LeCoultre. „Die Art und Weise, wie seine Arbeit die Vorstellungskraft anregt und ein Gefühl von Ehrfurcht und Staunen erzeugt, fängt perfekt das Gefühl ein, das wir bekommen, wenn wir in den Nachthimmel schauen und die Bewegungen der Sterne und Planeten betrachten. In diesem Sinne ebenso wie die Eleganz und der Hintergrund Komplexität seiner Systeme sehen wir eine exakte Parallele zur Uhrmacherkunst. Da es die Bedeutung der Zeit erforscht, ist Passengers: Through Time ein hervorragender Ausdruck unseres diesjährigen Stellar Odyssey-Themas.“

© 2022 Richemont Northern Europe GmbH.

Da Passengers: Through Time als integraler Bestandteil der Stellar Odyssey Exhibition zu verschiedenen globalen Zielen reisen wird, wird ihr Inhalt ständig in Übereinstimmung mit dem Sonnenkalender und den geografischen Koordinaten jedes Ausstellungsortes modifiziert, wodurch himmlische Phänomene in Echtzeit zum Ausdruck gebracht werden und Platz.