Leichte Speisen-Kreationen a la OKRA

Das OKRA IZAKAYA verwöhnt seine Gäste mit ausgewählten vegetarischen und veganen Kreationen zur Fastenzeit.

Pünktlich zur Fastenzeit präsentiert das OKRA IZAKAYA neue vegetarische und vegane Gerichte. Küchenchef Wolfgang Krivanec ergänzt seine saisonale-Abendkarte mit neuen Ramen und vegetarischen Kreationen. „Wir verwöhnen unsere Gäste laufend mit neuen Specials“, so der Küchenchef. Mit saisonalen Gerichten, neuen Variationen und Zutaten ergänzt man im OKRA IZAKAYA regelmäßig die Karte.

© Markus Patak

Zwei neue Ramen findet man ab sofort auf der Speisekarte. Der vegane Ramen schmeckt hervorragend mit Sojamilch, Sojabohnen und Kürbis. Der Ramen mit Ingwer, Miso und Huhn ist ein köstliches Geschmackserlebnis. Vegetarische Gerichte sorgen immer für eine gewisse Leichtigkeit beim Essen. So findet man gegrillten Kürbis mit Rettich, Sesam und Teriyaki Sauce auf der Karte. Auch Kräuterseitlinge mit Miso und Ponzu genießt auf hauseigene Art. Eine Miso Suppe mit Kürbis und Spinat wie auch die Makirolle mit Spinat, Avocado, Rotkraut und Oshinko überzeugen wohlschmeckend.

© Markus Patak

Tapas Style im OKRA. Mit Kobachi serviert man kleine Speisen, die man nach dem Sharing Prinzip in der Mitte des Tisches platziert. So verkostet jeder alle Gerichte und hat eine gesunde und vielfältige Speisen-Variation. Das Team serviert es auch als wohlschmeckendes OKRA KOBACHI MENÜ. Perfekte dazu passt der Sakeflight mit verschiedenen Sake zum Ausprobieren. Erfrischender Sake Genuss glas- oder flaschenweise. Wolfgang Krivanec erweitert saisonal seine Abend-Karte und ergänzt jede Speise mit neuen Gewürzen und Aromen, Zutaten oder neuen Geschmacksrichtungen. Auch kombiniert er dazu Beilagen und Marinaden. Diese verfeinert er laufend. Speisen wie Ramen, Tuna Tataki, Nigiri, Sushi oder Rolls findet man immer auf der Karte und sie sind ein fixer Bestandteil im OKRA IZAKAYA.

Wolfgang Krivanec © Markus Patak

IZAKAYA Sake Laden zum Sitzen
Im OKRA verwöhnt das Team die Gäste mit modernen japanischen Gerichten und ausgewähltem Sake. Auf der Karte findet man bis zu 30 verschiedene Sorten. Sake Sommelier Wolfgang Krivanec und Noel Pusch Master of Sake SSA stehen zur Seite, um zur Speise oder dem Menü die passende Geschmacks-Variante zu finden und zu kombinieren.

Mehr Information www.okra-izakaya.at

15. 1. 2020 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at