The LaLa – Veganer Hochgenuss zum Frühstück

Das 100% vegane Grab- & Go- Foodkonzept „The LaLa“ bietet eine breite Auswahl an Frühstücks-Highlights und lässt Geschmacksknospen mit Superfood aufblühen. Ganz nach ihrem Motto „very, very tasty plants für ALLE“ stellen Cecilia und Susanna ihre liebsten Rezepte für einen healthy Start in den Tag und Frühling vor:

FLUFFY OBSESSION: “THE LALA – FLUFFY PANCAKES”.

© The LaLa | Severin Wurnig

Die Fluffy Pancakes zählen zu den „LaLa Signature Dishes“. Getoppt werden die extra fluffigen Pancakes mit frischen Erdbeeren und Heidelbeeren. Den süßen Abschluss liefert der Ahornsirup. Die Fluffy Pancakes werden bei „The LaLa“ samstags, sonntags und feiertags frisch zubereitet. Wer die süße Versuchung lieber gemütlich zu Hause am Frühstückstisch genießen möchte, holt sie einfach „to go“ bei „The LaLa“ im urbanen siebten Wiener Bezirk ab.

„Fluffy Pancakes“ – 8,90 Euro

A SWEET BOWL, FULL OF SUNSHINE: “THE LALA – THE GOLDIE”.

© The LaLa | Severin Wurnig

Besonders beliebt ist die süße Bowl „The Goldie“. Sie liefert Sonnenstrahlen zum Essen und der Name ist Programm: Haferflockenporridge garniert mit Chiasamen, Beeren, Banane, Kokosflocken und Ahornsirup sorgt für einen genussvollen Goldmoment am Morgen.

„The Goldie“ – 7,90 Euro

SHAKE UP THE HAPPINESS: “THE LALA – BREAKFAST SHAKE”.

© The LaLa | Severin Wurnig

Mit dem Breakfast Shake von „The LaLa“ tankt man Kraft für einen starken Start in den Tag. Denn die proteinreiche Fusion aus Leinsamenprotein, Cashewmus, Haferflocken, Heidelbeeren und Banane schmeckt nicht nur stark, sondern liefert auch ausreichend Power. Mit dem hohen Gehalt an Ballaststoffen und Eiweiß ist der Breakfast Shake ein empfehlenswerter Snack nach dem Sport, denn neben der verdauungsfördernden Wirkung lindern die Samen auch Krämpfe und versorgen den Körper mit wertvollen Nährstoffen.

„Breakfast Shake“ – 7,90 Euro

Mehr vegane Überraschungen unter www.the-lala.com