„Totally in Love“

„Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen,“ lacht Küchenchef Stefan Schartner, „ wir haben uns dieses Jahr etwas ganz Besonderes überlegt, um diesen Tag in unseren Räumlichkeiten romantisch zu begehen“.

© Steigenberger.com

Das großartige 3-Gang-Menü lädt zum Träumen und sich immer wieder neu verlieben ein – den Start macht ein Gaumenschmaus von Ceviche vom Silberlachs und Rosen mit Roten Rüben, versüßt mit Honig und Chili. Als Hauptgang folgt das Kalbsfilet mit Black Tiger Garnelen, Speck, grüne Bohnen und frische Topinambur. Und den süßen Abschluss bilden Grießknöderl & Nougat mit fruchtigen Himbeeren und Nussbrösel.

© Steigenberger.com

„Der Abend kann bei uns in der Béla Bar stilvoll mit einem Aperitiv begonnen werden,“ so Béla Béla Restaurantleiter Harald Bauer, „und auch mit einem Digestiv enden, wir freuen uns jetzt schon, unseren Gästen am 14. Februar einen besonderen Genuss servieren zu dürfen und diesen fabelhaften Tag zu einem besonderen Erlebnis zu machen.“

© Steigenberger.com

RESTAURANT BÉLA BÉLA

Fahnengasse 1, 1010 Wien, www.steigenberger.com

© Steigenberger.com

5. 2. 2020 / gab