PanoMaticLunar von Glashütte Original

Glashütte Original stellt 2019 eine weitere neue Variante ihrer erfolgreichen PanoMaticLunar vor: Bei der neuen, auf 50 Stück limitierten Edition aus Edelstahl steht das aufwendig gefertigte Zifferblatt im Farbton Rosé-Opalin im Mittelpunkt. Blaue Akzente bei der Mondphasenanzeige, den Zeigern, Indexen und dem Großdatum sorgen zudem für außergewöhnliche Kontraste. Die Neuheit ist ab sofort in den Glashütte Original Boutiquen weltweit erhältlich.

© Glashütte Original

Die neue PanoMaticLunar überzeugt durch ein kontrastreiches Farbenspiel: Die applizierten Indexe, die Mondphasenanzeige und die schwertförmigen Zeiger setzen auf dem rosé-opalinen Farbton des Zifferblatts blaue Akzente. Auch das Großdatum nimmt mit den weißen Ziffern und den in blau gehaltenen Anzeigenscheiben den Farbton auf.

© Glashütte Original

Die besondere Farbgebung des Zifferblatts wiederum entsteht durch ein spezielles galvanisches Verfahren, das in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim durchgeführt wird. Die Anzeigen sind dezentral angeordnetet: Die Hilfszifferblätter für Stunde/Minute und die kleine Sekunde liegen auf einer senkrechten Achse innerhalb der linken Zifferblatthälfte, das Panoramadatum ist bei 4 Uhr angeordnet.

© Glashütte Original

Als Herz der PanoMaticLunar dient das Automatikkaliber 90-02. Der Saphirglasboden gewährt einen ungehinderten Blick auf dieses hochfein vollendete Uhrwerk mit seinen traditionellen Elementen der Glashütter Uhrmacherkunst. Ein dunkelblaues Louisiana-Alligator-Lederband mit Dorn- oder Faltschließe komplettiert den Look dieses eleganten Zeitmessers.

28. 10. 2019 / gab