Schlussrunde beim Rado Star Prize Austria!

Der Modeschöpfer Moulham Obid präsentiert von 14. bis 31. August in der Rado Boutique Wien sein Werk.

Der Modeschöpfer Moulham Obid präsentiert von 14. bis 31. August in der Rado Boutique Wien sein Werk – und damit das letzte teilnehmende Projekt des Designwettbewerbs – mit dem Titel „Timeless Materials“. Dabei dreht sich alles um den Goldenen Schnitt und kostbare Materialien.

© Kollektiv Fischka

Für sein Werk visualisierte der Designer die Verarbeitung von hochwertigen Elementen unter Anwendung der Regeln des Goldenen Schnittes. So zeigt die Installation das Abbild eines Mädchens mit geneigtem Kopf, der Planetenlauf um sie herum stellt das heliozentrische Weltbild mit Mutter Natur im Zentrum dar. Der Obelisk steht symbolisch für die erste Uhr, mit der die Zeit sowie die Sonnen- und Mondphasen gemessen wurden, während die Helix in der Mitte des Kunstwerkes aus Glasperlen von Hand gestickt und geknüpft ist. Die Spirale an der Seite der Installation besteht aus dem Schnittmuster von hunderten aus feinstem Tüll per Hand ausgeschnittenen Spiralstreifen.

© Kollektiv Fischka

Den Bezug zu Uhren sieht der Fashion Designer darin, dass die Uhrwerke von einer Feder in Form einer Spirale angetrieben werden, die ebenso aus hochwertigen Materialien gefertigt ist. Zudem spielt meisterliche Materialbeherrschung bei Rado ebenfalls eine große Rolle.

Rado Star Prize Austria 2019

Mit dem Rado Star Prize Austria 2019 lädt der Schweizer Uhrenhersteller talentierte Designer ein, den Markenleitspruch „Master of Materials“ kreativ umzusetzen und das Schaufenster der Wiener Rado Boutique in der Kärntner Straße 18 zu gestalten. Im September 2019 wird schließlich die visionärste Gestaltung von einer Fachjury mit dem Rado Star Prize Austria und einem Preisgeld von 5.000 Euro prämiert. Zudem hat der Gewinner die Möglichkeit, seine Kreation im Rahmen der Vienna Design Week in der Auslage der Rado Boutique einem breiten und designaffinen Publikum zu präsentieren.

16. 8. 2019 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at