Uhren von Montblanc

Montblanc stellt mit der 1858 Geosphere Limited Edition die neuste Auflage der in Zusammenarbeit mit dem Bergsteiger Reinhold Messner konzipiert und von seiner legendären Soloexpedition durch die Wüste Gobi inspirierten Uhr der 1858 Uhrenlinie vor.

1858 Geosphere Limited Edition © Montblanc

Der in den Farben des felsigen Terrains gehaltene Zeitmesser des neuen Modells präsentiert sich in einem gebürsteten Bronzegehäuse mit einer speziellen Gravur auf dem Gehäuseboden, einem in Rauch-Braun und Beige lackierten Zifferblatt und dem passenden Armband aus Sfumato-Kalbsleder in Vintage-Braun.

Montblanc Heritage © Montblanc

Montblanc stellt die neue Heritage Manufacture Perpetual Calendar Limited Edition 100 vor, die mit ihrer patentierte Manufaktur-Komplikation sowie der gut sichtbaren Zähler mit einer herausragenden Lesbarkeit der Stunden, Minuten, des Wochentages, des Datums, des Monats, der Mondphase und des Schaltjahres überzeugt. Die Komplikation des ewigen Kalenders ist ein hochkomplexer Mechanismus, der die Anzahl der Tage im Monat und den Zyklus der Schaltjahre automatisch berücksichtigt. Bis heute sind Uhrenliebhaber vom ewigen Kalender fasziniert, denn mit ihm wird jeder Zeitmesser zu einer Kostbarkeit, die Sammlern einen unvergleichlichen Nutzen bietet.

Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition © Montblanc

Die diesjährige Ausführung im Vintage-Design verfügt über ein vollständig poliertes Gehäuse aus 18 Karat Roségold und folgt einer neuen, braunen Farbgebung, die sich vom Zifferblatt im Farbton Gebranntes Karamell bis zum Armband aus braunem Sfumato-Alligatorleder erstreckt.

Montblanc Heritage © Montblanc

14. 4. 2021 / gab