Die Pracht der Nacht

Die weltgrößten Hotelsuiten sind so eindrucksvoll, wie man sie sich im Traum vorstellen würde. Einige haben nicht ein, sondern gleich zwei private Pools, Esszimmer für bis zu zwölf Gäste, Balkone mit einzigartigem Panorama, Butler, Privatjet, und und und. Lassen Sie sich von uns entführen in die Welt der Luxus-Hotellerie.

Die Royal Residence des Grand Hills Hotel & Spa im Libanon gilt als weltweit größte Suite. Sie misst stolze 4.131 m2 und steht im Guinness-Buch der Rekorde. Auf sieben Stockwerken wurde weder an der Einrichtung noch an der Opulenz gespart. Die Aussicht von der Royal Residence aus bietet einen atemberaubenden Blick auf die Gebirgskette Jabal Sannin. Darüber hinaus haben die Gäste einen einzigartigen Ausblick auf Beiruts Küste.

Die Anreise kann mit einem Privatjet erfolgen, der auch für Ausflüge zur Verfügung steht. Das Areal zur exklusivsten Suite ist noch einmal extra vom Hotel, das zur Marriott Luxury Collection gehört, abgetrennt. Bis zu zehn Gäste können hier – für umgerechnet etwa 71.500 Euro pro Nacht – einchecken. Besonderheiten sind die eleganten antiken Möbel, einzigartige Gemälde und Skulpturen und eine eigene Bibliothek. Zur Suite gehören auch ein privater Garten und zwei Swimmingpools.

Lesen Sie die ganze Story im aktuellen elite-Magazin

Elite Cover 2/2019

Bildcredit: Messika/Getty Images

elite Jahres-Abonnement zum Vorzugspreis hier bestellen>>