BOUCHERON IN HOUSE OF GUCCI

Die Kreationen von Boucheron sind im Film House of Gucci zu sehen, der am 24. November in die Kinos gekommen ist. In verschiedenen Szenen des Films tragen die Schauspieler Lady Gaga, Adam Driver und Youssef Kerkour Schmuck des französischen Juweliers BOUCHERON.

Unter der Regie von Ridley Scott zeichnet das Biopic HOUSE OF GUCCI das Leben der Gucci-Familiendynastie über drei Jahrzehnte hinweg und zeigt, wie sich Maurizio Gucci, der Enkel des Gründers des Hauses Gucci, dargestellt von Adam Driver und Patrizia Reggiani, verkörpert von Lady Gaga, kennenlernten und wie sich ihr Leben entwickelte.

Zu den von den Talenten im Film getragenen Boucheron-Schmuckstücken gehören das Collier Serpent Bohème mit 31 Motiven und Diamanten aus Gelbgold, das diamantbesetzte Pompon-Halsband aus Roségold, das diamantbesetzte Armband Pompon Serpent Bohème aus Gelbgold, das Armband Cypris, das Armband Cygne, mit Diamanten und Rubinen besetzt, aus Weißgold, der mit Diamanten ausgefasste Ring Meisa, der Mésange aus der Kollektion Nature Triomphante High Jewelry, besetzt mit Tsavoriten, Tansaniten, Saphiren, Lapislazuli und schwarzem Lack, aus Weißgold, der diamantbesetzte Ring Yaroslov aus der Kollektion Hiver Impérial High Jewelry, besetzt mit einem Diamanten im Kissenschliff, aus Weißgold und Perlmutt und das diamantbesetzte Armband Quatre Classique mit brauner PVD-Beschichtung aus Rot-, Gelb- und Weißgold.

 

 

 

©BOUCHERON

 

©BOUCHERON

 

©BOUCHERON

 

 

©BOUCHERON

In einer anderen Szene wird das Armband Vendôme Chromatique mit Achat, gelben Saphiren und Diamanten aus Gelb- und Weißgold
zusammen mit dem Leopard Ring besetzt mit Diamanten und Smaragden aus Roségold und mit schwarzem Lack getragen.

©BOUCHERON

Die Uhr Épure mit einem 42-mm-Gehäuse aus Roségold und einem braunen Alligatorlederarmband, erscheint in einer Szene.

©BOUCHERON

 

Und in einer anderen Sequenz, erscheint die große Uhr Reflet aus Stahl mit weiß lackiertem Zifferblatt und schwarzem Alligatorlederarmband.

©BOUCHERON