Louis Vuitton präsentiert „Louis Vuitton Manufactures“

Am 1. Februar 2022 erscheint „Louis Vuitton Manufactures“, ein Buch, das die handverlesenen Ateliers und Kunsthandwerker vorstellt, die die außergewöhnlichen Produkte der Maison fertigen.

© Oliver Pilcher

LOUIS VUITTON möchte mit diesem Buch zeigen, dass ein Atelier ein Ort der Entfaltung und Individualität sein kann. Ein Ort, an dem Savoir-faire erlernt, respektiert und weitergegeben – und Innovation gefördert – wird. Auf der Suche nach regionalem Know-how und handwerklicher Exzellenz erstrecken sich die Ateliers von LOUIS VUITTON über ganz Frankreich und international von Genf (Schweiz) über Fiesso d’Artico (Italien) bis nach Texas (USA). LOUIS VUITTON-Ateliers sind oft von besonderen Sehenswürdigkeiten oder heraus

© Oliver Pilcher

ragenden Naturschönheiten umgeben, wie etwa der Blick zu den Felsen des Mont Saint Michel im Atelier Ducey in der Normandie.

“Fundamentally, it’s not about luggage, it’s about innovation.” Michael Burke, Louis Vuitton Chairman and CEO

© Oliver Pilcher

Die exklusiv für dieses Buch aufgenommenen Fotografien zeigen die besonderen Standorte und Räumlichkeiten der Ateliers und die ebenso außergewöhnlichen HandwerkerInnen, die ihr Talent in den Kreationen von LOUIS VUITTON zum Ausdruck bringen. Das Buch ist jenen gewidmet, die dort arbeiten und die einzigartigen Techniken und das Savoir-faire des Gründers ins 21. Jahrhundert tragen.