The Fashion Gallery eröffnete am Vienna Airport

Seit 5. September erweitert “The Fashion Gallery” am Flughafen Wien das Shopping-Angebot. Es sei dies das erste Shop des selbsternannten Weltmarktführers in Mode, heißt es in einer Aussendung.

Geboten werden Mode und Accessoires vom Feinsten:  „The Fashion Gallery“ will quasi zum virtuellen Flug durch aktuelle Trends und hochwertige Marken am Flughafen Wien einladen.

Neues Shopping-Erlebnis

Auf rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche reihen sich Michael Kors, Hugo Boss, Ermenegildo Zegna, Longchamp, Tag Heuer, Chopard und viele weitere Top-Modemarken aneinander. Der in Paris ansässige Operator im Reiseeinzelhandel Lagardère Travel Retail will so am Flughafen Wien für ein ganz neues Shopping-Erlebnis sorgen. Zudem kehrt in Kürze das US-amerikanische Dessous- und Beautylabel Victoria’s Secret  auf den Vienna Airport zurück.

Julian Jäger, VIE-Vorstand,  Lana Janjanin, Pianistin, und Frédéric Chevalier, Lagardère Travel Retail

Offizielle Eröffnung

Die offizielle Eröffnung von „The Fashion Gallery“ fand am 5. September im Beisein von Frédéric Chevalier, COO Europe, Middle East und Afrika Lagardère Travel Retail, und Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, statt. Zu finden ist „The Fashion Gallery“ in der Plaza hinter der Bordkartenkontrolle im Terminal 2.

PA / red