Althoff St. James’s Hotel & Club ist Partner der Photo London 2022

Das Londoner Highlight unter den Fotografie-Events können Besucher dieses Jahr ganz besonders genießen: Das Althoff St. James’s Hotel & Club bietet dank seiner Partnerschaft mit der Photo London nicht nur die Möglichkeit, eine exklusive Auswahl internationaler Spitzenweine kennenzulernen – Hotelgästen wird auch VIP-Zutritt während des gesamten Events inklusive Vorpremiere am 11. Mai gewährt. Vom 12. bis 15. Mai 2022 ist dann die erst im vergangenen Oktober lancierte 1857 The Bar auf der Messe präsent. Sie ist besonders für ihre Auswahl seltener Portweine bekannt und setzt anlässlich des Get-Togethers im Zeichen der Kunst auch den ältesten Wein in ganz UK auf die Karte.

Treffpunkt der Londoner Kunstszene

© St Jamess Hotel and Club

Die Photo London ist eine der führenden Messen für Fotografie-Kunst Europas und findet im zentral gelegenen Somerset House mit Blick auf die Themse statt. Besucher dürfen sich auf die faszinierendsten Momentaufnahmen der Vergangenheit, Gegenwart und einen Ausblick auf die fotografische Zukunft freuen. Die viel beachtete Messe findet jährlich statt und zelebriert Aufnahmen, die mit den unterschiedlichsten Medien arbeiten. Der Monat Mai steht in London ganz im Zeichen der Fotografie. 2022 wird der Fokus dabei auf Fashion Photography gesetzt – inklusive der Werke von Legenden wie Nick Knight und Frank Horvat.

 

Pop-Up-Bar mit einer exquisiten Auswahl von Portwein-Raritäten

© St Jamess Hotel and Club

Im Rahmen der Partnerschaft mit der Photo London ist das Althoff St. James’s Hotel & Club mit einer Pop-Up-Version der 1857 The Bar auf der Messe präsent. Zwischen den einzigartigen Live-Kunsteindrücken, interaktiven Installationen und Diskussionsrunden bieten sich Gästen der Messe so auch prägende Genussmomente auf der Zunge. Die neu eröffnete Bar hat aufgrund ihrer außergewöhnlichen Portwein-Selektion bereits jetzt einen Kultstatus inne. In keiner anderen Londoner Bar ist die Bandbreite von Portwein-Raritäten, Limited Editions, alten Jahrgängen und Vintage-Portweinen derart groß. Messebesucher, die an der 1857 The Bar Halt machen, dürfen sogar den ältesten Wein des Vereinigten Königreichs kosten.

© St Jamess Hotel and Club

Der höchstseltene Portwein Graham’s 1882 Ne Oublie wird ausschließlich hier öffentlich ausgeschenkt. Darüber hinaus kann zwischen kreativen Portwein-Cocktails wie dem Port Sour mit hervorragendem Graham’s Blend Series No.5 und weiteren Drinks der Extraklasse – auch ohne Portwein oder ohne Alkohol – gewählt werden.

Eine perfekte Symbiose aus Kunst und anspruchsvollem Althoff Charme

© St Jamess Hotel and Club

Das St. James‘s Hotel & Club gehört zur renommierten Althoff Collection und befindet sich im eleganten Londoner Stadtteil Mayfair, mit dem Buckingham Palace in beinahe greifbarer Nähe. Das extravagante Boutique-Hotel ist auch als herausragende Gourmetadresse Londons heiß begehrt. Das seit Eröffnung jedes Jahr wieder mit einem Michelin-Stern prämierte Restaurant Seven Park Place by William Drabble wurde im Oktober 2021 durch die 1857 The Barhöchst stilvoll mit einer Anlaufstelle für feinsten Portwein und durchdachte Drink-Kompositionen ergänzt. Der viktorianische Stil des gesamten Hauses stammt aus einer Zeit vor 1900 und erhält durch eine Kunstsammlung par excellence den einmaligen Charakter, der nicht nur Kunstliebhaber magisch anzieht.

Exklusives Übernachtungspaket und VIP-Zugang zur Photo London

© St Jamess Hotel and Club

Gästen des Althoff St. James’s Hotel & Club liegen die besten Londoner Shops, Parks sowie Unterhaltungsmöglichkeiten zu Füßen – und sie erreichen schnell die Location der Photo London, zu der das Hotel ein Limited Edition Package für zwei Personen anbietet. In einer zehnminütigen Taxifahrt oder nach einem wunderschönen, etwa halbstündigen Spaziergang können Besucher in die Messewelt im Somerset House eintauchen. Mit dem VIP-Pass in der Hand wird ein unbegrenzter Eintritt zum Kunstevent garantiert und die Türen öffnen sich bereits am 11. Mai anlässlich der VIP-Preview inklusive „Private View“ Drinks, zu welcher neben den Gästen des St. James’s ausschließlich Celebrities, Journalisten und geladene Kunstsammler Zugang erhalten. Das exklusive Paket wird mit einem luxuriösen Frühstück und einer bis sechs Übernachtungen im Althoff St. James’s Hotel & Club abgerundet. Buchbar ist das Package zwischen dem 10. und 16. Mai 2022 ab 450 GBP (umgerechnet circa 535 EUR) für zwei Personen mit Übernachtung im Deluxe Zimmer und kontinentalem Frühstück.