Die schönsten Sonnenuntergänge der Welt

Auf jeder Urlaubsreise gehören die glühenden Sonnenuntergänge mit zu den schönsten Momenten, an die man noch lange Zeit zurückdenkt.

Denn wer liebt es nicht, wenn Himmel und Horizont in ein rot-goldenes Licht getaucht werden? Während wir aktuell mit den heimischen Sonnenuntergängen vorliebnehmen müssen, warten malerische Sunset-Szenerien auf der ganzen Welt darauf, von uns entdeckt zu werden. Als kleine Vorfreude und zum Träumen, während man auf der Terrasse daheim einen Sundowner genießt, haben wir die schönsten Sunset-Locations zusammengestellt: Von Arizona über Florida und die Malediven bis hin zu Sambia. Apropos Sundowner – ein paar Vorschläge für den passenden Drink haben wir auch vorbereitet.

© AOT

Grand Canyon, Monument Valley & mehr
Der Bundesstaat Arizona bietet mit seinen zahlreichen Nationalparks und Naturschönheiten perfekte Kulissen für Sonnenuntergänge. Am bekanntesten ist sicherlich der Grand Canyon, welcher durch seine beeindruckenden Felsformationen und Schluchten in Kombination mit der untergehenden Sonne, die diese in goldenes Licht taucht, unvergessliche Szenerien schafft. Doch auch davon abgesehen finden Besucher Arizonas sehr schöne Orte, um entspannt das tägliche Spektakel zu beobachten. Zu nennen ist hier zum Beispiel das ikonische Monument Valley oder die Superstition Mountains. Eine weitere Location findet sich in Bullhead City, direkt an der Grenze zu Kalifornien und Nevada: Der Colorado River, welcher sich durch die Stadt windet, bietet zahlreiche ruhige Stellen zum „Sunset-Watching“, an denen man auch ein leckeres Kaltgetränk zu sich nehmen kann.

© visitstpeteclearwater.com

Sunset Festival & Rooftop Bars in Florida
St. Pete/Clearwater ist für seine ausgezeichneten Strände international bekannt. Zudem hält die Stadt St. Pete mit 765 Tagen den Rekord für die meisten Sonnentage ohne Unterbrechung und hat sich den Spitznamen „Sunshine City“ definitiv verdient. Kein Wunder also, dass die Region an der Golfküste Floridas mit wunderschönen Sonnenuntergängen begeistert. Es gibt zahlreiche Orte, wo man diese abends genießen kann. Zwei stechen jedoch heraus: An der Pier 60 am Clearwater Beach wird der Sonnenuntergang täglich gefeiert. Die magischen Sonnenuntergänge werden dort zu einem Event, untermalt von Musikeinlagen und Auftritten von Künstlern und Akrobaten. Eine weitere beliebte Location ist die HI-FI Rooftop Bar im Fenway Hotel: Neben leckeren Cocktailkreationen erwartet Besucher dort auch ein toller Blick auf den Golf von Mexiko, sowie auf Honeymoon und Caladesi Island.

© Natural Selection

Sonnenuntergänge in der weitläufigen Steppe Namibias
Dass man in Afrika wunderbare Landschaften und eine beeindruckende Tierwelt erleben kann, ist bekannt. Welche Gebiete und Lodges jedoch die schönsten Erlebnisse bereithalten, weiß der Luxusreiseveranstalter INTOSOL. Auch was einzigartige Sunset-Locations angeht, kennt INTOSOL die perfekten Plätze. So ergeben sich im Etosha Heights Private Game Reserve atemberaubende Szenerien zum Tagesende. Die endlose Steppe Namibias wird in ein feuriges Licht getaucht – ein Anblick, den man nicht vergessen wird, besonders wenn auch eine Antilopenherde vorbeizieht.

© SOUL-Private-Collection

Sunset-Destination Knysna
Die Stadt Knysna, ungefähr 500 Kilometer von Kapstadt entfernt, liegt an einer Lagune, die durch eine enge, felsige Öffnung mit dem Indischen Ozean verbunden ist. Diese Einfahrt wird von den Knysna Heads umrahmt – perfekte Voraussetzungen für eine malerische Sonnenuntergangs-Szenerie. Sowohl auf dem Knysna West-Head, als auch auf dem East-Head befinden sich mit dem SOUL Rainbow’s End und SOUL on the Heads zwei Boutique Hotels der SOUL Private Collection, welche beide für sich einzigartig sind und sich vor allem perfekt dazu eignen, bei einem leckeren Dinner oder südafrikanischen Sauvignon Blanc den Sonnenuntergang auf sich wirken zu lassen. Egal ob auf dem Outdoor-Deck des SOUL Rainbow’s End, hoch oben auf den Felsen des West-Heads, oder auf der privaten Terrasse im SOUL on the Heads – während des Sonnenuntergangs hat man nur Augen für diesen und alles andere tritt in den Hintergrund.  

© ELA Quality Resort Belek

Sundowner an der türkischen Riviera
Nicht ganz so weit entfernt findet man im ELA Quality Resort Belek verschiedene Orte, um ganz entspannt einen Sundowner zu genießen, während man beobachtet wie die Sonne im Mittelmeer versinkt. Die Strandbar des Resorts bietet sich beispielsweise gut dafür an, um in geselliger Atmosphäre das Ende eines erholsamen Urlaubstages zu zelebrieren, genau wie die Pier-Bar, welche sich ganz vorne auf dem Landesteg des Resorts befindet. Wer sich hingegen den Sonnenuntergang in romantischer Zweisamkeit mit dem Partner ansehen möchte, ist in den Prestige Suiten des Resorts goldrichtig, welche eine private Terrasse mit Jacuzzi und Meerblick offerieren.

© Shangri-Las Villingili Resort Spa

Die Atoll Inseln der Malediven
Auf den zahlreichen paradiesischen Inseln der Malediven stellt sich eher die Frage, wo man den Sonnenuntergang abends nicht sich ansehen kann. Denn praktisch alle Resorts der Inselnation zelebrieren den Sunset in ihren Bars oder aber schaffen perfekte Voraussetzungen dafür in den privaten Villen. Im Shangri-La‘s Villingili Resort gibt es beispielsweise eine sehr schöne Sunset-Location direkt am Strand, wo man in abgetrennten Cabanas bei einem Glas Champagner auf den gemeinsamen Traumurlaub anstoßen kann. Im Six Senses Laamu Resort wiederum ist eine Sunset Dolphin Cruise eine sehr beliebte Aktivität, bei der man auf einem traditionellen Dhoni-Boot bei einem kühlen Getränk nicht nur den Sonnenuntergang ansehen kann, sondern mit etwas Glück auch Gesellschaft von Delfinen bekommt.

© Danny Burns

Leuchttürme und Weinberge auf Long Island
Durch die abwechslungsreiche Landschaft findet man auf Long Island diverse schöne Orte, um die letzten Sonnenstrahlen des Tages zu genießen. Hervorragend eignet sich jedoch die Kulisse von einem der ikonischen Leuchttürme der Insel, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Eine andere Möglichkeit ist es, den Sunset mit einem Wine-Tasting mitten auf einem der zahlreichen Weingüter der Region zu würdigen.  

© Hot-Air-Expeditions

Sonnenuntergang aus der Luft erleben
Wer einen ganz besonderen Blickwinkel haben möchte, ist in Scottsdale genau richtig: Hot Air Expeditions bietet hier Heißluftballonfahrten über der Sonora-Wüste zur goldenen Stunde und genau zum Sonnenuntergang an – ein Erlebnis, was man so schnell nicht vergessen wird.

© Konkamoya Lodge

Gourmet-Safari in Sambia
Für das gewisse Extra hat der Luxusreiseveranstalter INTOSOL einen weiteren Tipp: Es geht wieder nach Afrika, genauer nach Sambia, wo die Konkamoya Lodge eine ganz besondere Aktivität zum Sunset anbietet: Eine Gourmet Safari. Mitten in der Natur bauen die Mitarbeiter der Lodge ein frisch gekochtes Dinner auf, welches fast ausschließlich aus lokalen Produkten besteht. Während man das Essen genießt, beobachtet man, wie die Landschaft in ein feuerrotes Licht getaucht wird. Ein unvergesslicher Moment – ganz gemäß dem INTOSOL-Motto „Life is about moments“.
 
27. 4. 2020 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at