Auszeit am Gardasee

Frühlingsduft liegt in der Luft: Wer sehnt sich nach dem langen, zähen Winter nicht nach wärmenden Sonnenstrahlen, ersten Blüten und einem Hauch von Dolce Vita? Ein paar Tage Auszeit im idyllisch gelegenen Du Lac et du Parc Grand Resort am nördlichen Gardasee sind da genau das Richtige. Jede Menge Platz und Möglichkeiten für spannende Aktivitäten in der Natur bieten die große Parkanlage des Resorts, der Gardasee und die Oberitalienische Bergwelt. Gemütliches Flanieren in einer exotischen Pflanzenwelt, ausgiebige Fahrradtouren rund um den See, Bergwanderungen oder Surf- und Segelkurse der hoteleigenen Wasser­sportschule, versprechen kurzweilige Urlaubstage in Riva del Garda.

© Du Lac et Du Parc Grand Resort

Küchenchef Marco Brink verwöhnt mit mediterranen Gaumenfreuden und verwendet dafür vorwiegend Produkte aus der Region. Gäste residieren wahlweise in den Doppelzimmern oder Suiten des Hotel Du Lac, in den Murialdo oder La Villa Suiten oder in den familienfreundlichen Bungalows. Ab 7. Mai 2021 ist das Resort wieder für Gäste geöffnet. Weitere Informationen finden sich unterwww.dulacetduparc.com

© Du Lac et Du Parc Grand Resort

Über das Du Lac et Du Parc Grand Resort:
Das Resort gehört zu den Vorreitern der Spitzenhotellerie am Gardasee. Es kombiniert seit 1953 italienische Gastfreundschaft mit internationalen Qualitätsstandards und erstreckt sich über eine weitläufige Anlage. So wohnen Gäste im charmanten Hotel Du Lac, in den edlen La Villa Suites, den modernen Murialdo Luxury Suites oder in familienfreundlichen Bungalows.

© Du Lac et Du Parc Grand Resort

Das Spa & Fitnesscenter Armonia, verschiedene Restaurants und Bars, Pools und Ruheplätze sowie der Kinderclub runden das Urlaubsangebot ab. Direkt am See gelegen, besticht es durch eine imposante 70.000 Quadratmeter große Parkanlage, die zum Entspannen einlädt. Riva del Garda befindet sich am nördlichen Ufer des Gardasees zirka 80 Kilometer von Verona entfernt.

© Du Lac et Du Parc Grand Resort

27. 4. 2021  gab