Feierliche Schiffstaufe

In Savona fanden die Feierlichkeiten zur Taufe der „sensational“ Costa Smeralda, dem neuen mit LNG (Liquefied Natural Gas) angetriebenen Flaggschiff von Costa Kreuzfahrten, statt. Taufpatin des Schiffes und unbestrittener Star der Veranstaltung war die international berühmte Schauspielerin Penélope Cruz. In Anwesenheit des Kapitäns der Costa Smeralda, Paolo Benini, durchschnitt sie das Band und übernahm das traditionelle Brechen der Flasche am Bug des Schiffes. Der italienische Sternekoch Bruno Barbieri, ein weiterer Gaststar der Veranstaltung, konzipierte und präsentierte den Gästen persönlich einen speziellen Galacocktail als Vorgeschmack auf seine Kreativität und Erfahrung.

© Costa Kreuzfahrten

Die Feier für die Costa Smeralda wurde mit einer außergewöhnlichen akrobatischen Show namens „Dream“ fortgesetzt. Sie wurde von Viktor Klee produziert und vor herrlicher Kulisse im Colosseo, dem technisch innovativen Theater im Zentrum des Schiffes, mit neun der die besten Akrobaten der Welt aufgeführt. Mit einem spektakulären Feuerwerk, das von einem Lastkahn vor der Priamar-Festung gezündet wurde, endeten die Feierlichkeiten. Unter dem vom Feuerwerk erleuchtetem Himmel verließ das Schiff den Hafen und erhielt so einen passenden Abschied aus dem Hafen von Savona.

Kommandant Paolo Benini, Penelope Cruz, Neil Palomba © Costa Kreuzfahrten

Die Costa Smeralda ist eine echte Hommage an Italien. Für die Umsetzung und Leitung dieses kreativen Projekts ist Adam D. Tihany verantwortlich. Das Schiff feiert Italien und gibt Gästen die Möglichkeit, das Beste Italiens an einem Ort zu erleben. Möbel, Beleuchtung, Stoffe, Polster und Accessoires wurden in Italien speziell für das neue Flaggschiff von 15 Partnern hergestellt, die alle Botschafter italienischer Exzellenz sind. Alle Räume sind von den Schönheiten Italiens inspiriert. Italienisches Design wird im CoDe – Costa Design Museum präsentiert und gefeiert. Es ist das erste Museum dieser Art auf einem Kreuzfahrtschiff.
Die Annehmlichkeiten an Bord passen perfekt zur prächtigen Ausstattung des Schiffs: Zu den Highlights zählen das Solemio Spa, die Unterhaltungsbereiche, Themenbars in Zusammenarbeit mit führenden italienischen Marken, 16 Restaurants und Bereiche für kulinarische Erlebnisse, einschließlich solcher, die für zwangloses Familienessen konzipiert sind. Im innovativen Ristorante LAB können Gäste Spaß am Kochen entdecken und gleichzeitig etwas über den nachhaltigen Gebrauch von Lebensmitteln lernen. Ein neues Unterhaltungskonzept an Bord basiert auf Shows und Ereignissen, die gleichzeitig in verschiedenen Teilen des Schiffes stattfinden. Sie verwandeln die Costa Smeralda in einen Ort, den die Gäste mit viel Spaß erkunden können und ihnen Unterhaltung bietet.

27. 2. 2020 / gab