Weihnachtszauber und Silvesterglanz im BollAnts Spa im Park

Lichterglanz und Glühweinduft. Wer in diesem Jahr trotz vielerorts geschlossener Weihnachtsmärkte auf Feststimmung nicht verzichten mag, findet im  BollAnts Spa imPark bei Bad Sobernheim einen  Rückzugsort für die Feiertage. Das Wellnesshotel erwartet seine Gäste mit einem besonders glanzvollen Weihnachts- und Silvesterprogramm und in sicherem Ambiente: Ab dem 4. Dezember gilt für die Hotellerie in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“ in allen Innenbereichen.

Wintermarkt im Jugendstilpark

© BollAnts Spa im Park

Erstmals vom 23. Dezember bis 1. Januar veranstaltet das BollAnts seinen eigenen Wintermarkt „Unter der Linde“: Im idyllischen Jugendstilpark des Hotels warten festlich geschmückte Büdchen mit selbstgemachtem Glühwein, Weinproben und warmen Apfelbeignets, duftendem Weihnachtsgebäck und heißem Kakao. Rund um den romantischen Wintermarkt lädt Sologitarrist Oliver Schneiß zum Weihnachtskonzert ein.

Heiligabend im Hermannshof

© BollAnts Spa im Park

Nach einem Empfang auf der stimmungsvoll beleuchteten Terrasse des Hermannshof mit Sekt, Amuse Bouche und musikalischer Begleitung, wartet am 24. Dezember ein festliches Weihnachtsmenü mit sechs Gängen auf die Gäste, die von Hoteldirektor Jörg Stricker zudem ein kleines Weihnachtspräsent überreicht bekommen.

Besondere Momente an den Feiertagen

© BollAnts Spa im Park

Natürlich darf man sich auch in diesem Jahr auf ein paar beliebte „BollAnts Klassiker“ zur Weihnachtszeit freuen. An allen Tagen warten Gaumenfreuden aus der Genussküche, Wandertouren in die Region inklusive einer Fackelwanderung zur Schnapsbrennerei Dotzauer in Oberstreit und ein Ausflug mit „Hausjäger“ Klaus Nieding.

Das große Finale zum Jahresende

© BollAnts Spa im Park

Das furiose Finale wird am 31. Dezember mit Kulinarik und abwechselnd musikalischer Begleitung in den Restaurants Villa, Hermannshof und Jungborn eingeläutet. Später startet die große Silvesterparty mit Liveband und Tanzmusik und um 24 Uhr wird mit prickelndem Sekt und einem nostalgischen Feuerwerk das neue Jahr begrüßt.