Gourmet-Fleisch von Aumaerk zu Hause genießen

Die Wiener Fleischmanufaktur investiert 192 Stunden Handarbeit, Zeit und Liebe in jedes ihrer Produkt.

Veredelte und vorgegarte Braten, Rippen und Filets mit klingenden Namen wie Pork Royal, Noble Roast, The Duke Filet oder High Heel und Pure Madness zählen zum auserwählten AUMAERK Premium Sortiment, das sich zu Recht und mit Stolz als „das beste Fleisch der Welt“ bezeichnen darf. So lautet nämlich der mutige Slogan der heimischen Qualitätsfleischmanufaktur mit Sitz in Wien, die aber weit über die Grenzen hinaus bekannt und allen Spitzengastronomen ein Begriff ist.

Das große Versprechen kann zu 100 % erfüllt werden, da bei Lieferung bereits 192 Stunden des patentierten AUMAERK Veredelungsprozesses als perfekte Symbiose aus Handwerk, Technologie und Leidenschaft vorangegangen sind.

Kostbar und köstlich wie Champagner

Das Auswahlverfahren und die aufwendige Vorgarung sowie die Raffinesse der Zubereitung kann man am besten mit der Qualität und dem langwierigen Reifeprozess von Champagner vergleichen. Wenn der Korken knallt, offenbart sich die Assemblage als Aroma im Glas und das Bouquet am Gaumen. Die Arbeit des Kellermeisters ist freilich längst getan – nun kann man die Kostbarkeit einfach nur mehr genießen.

 

© AUMAERK

192 STUNDEN Veredelungsprozess

Genau so muss man sich das bei AUMAERK vorstellen. Die Manufaktur wendet für jedes Stück Fleisch 192 Stunden Zeit, Handarbeit und Liebe auf, um schließlich das fertige Produkt nach Hause liefern zu können, wo es mit nur ganz wenig Handgriffen zubereitet und im Nu höchster Gaumengenuss aufgetischt werden kann.

Der wahre Luxus liegt tatsächlich in der Zeitersparnis für AUMAERK Fans und Kund*innen. Es bedarf nämlich weder großer Vorkenntnisse im Kochen, komplizierter Rezepte und Küchengeräte, noch geheimer Zutaten, um in Windeseile royalen Fleischgenuss für sich allein oder im Kreis der Familie und Freunden zuhause servieren zu können.

AUMAERK Gründer, Harald Neumaerker: „Das Geheimnis unserer Veredelung liegt im Erhalt der Flüssigkeit in jeder einzelnen Fleischfaser“.

Das klingt für alle Genießer*innen einleuchtend, zumal die Qualität von Fleisch im Allgemeinen mit dem Adjektiv „saftig“ umschrieben wird. Starköche wie Toni Mörwald, Kolija Kleeberg u. v. m. bestätigen die einzigartige Qualität von AUMAERK.

 

© AUMAERK



Jedes einzelne Stück Gourmetfleisch wird händisch selektiert und auf die verschiedensten Kriterien getestet. AUMAERK verwendet nur hochwertiges Salz und ausgewählte Gewürze von erlesener Beschaffenheit. Die genaue Rezeptur ist ebenso geheim wie das patentierte Veredelungsverfahren. Die ausgewählte Rohware wird weder mariniert noch perforiert. Damit bleibt die hochwertige Faserstruktur des Fleisches gewährleistet. Um den natürlichen Geschmack zu erhalten, verzichtet AUMAERK bei der Veredelung des Fleisches auf jegliche künstliche Zusatzstoffe und Konservierungsmittel. Die österreichische Lebensmittelversuchsanstalt (LVA) zeigte auf, dass die mikrobiologischen Werte der Produkte sogar so gut sind, dass sie im Kühlschrank eine Haltbarkeit von einem Monat aufweisen.

Miriam Okoroego, Gewerberechtliche Geschäftsführerin: „Durch exakte Temperaturkurven, sanftes Erhitzen, kontrolliertes Abkühlen und den Einfluss von Magnet- und Schallwellen kommt es zu einem ganz besonderen Effekt. Das Ergebnis ist geheimnisvoll und unwiderstehlich zugleich.“

 

© AUMAERK Gründer, Harald Neumaerke © AUMAERK

Die geheimen Zutaten

Jene Zutaten, die den Unterschied machen, sind jedoch ganz andere, denn AUMAERK ist als Ganzes sehr viel mehr als die Summe seiner Teile. Ein Löffel Forschergeist, eine Prise Neugierde, eine Tasse Ehrgeiz und die große Vision des gesamten AUMAERK-Teams sind die Zutaten, um das beste Fleisch der Welt mit ehrlichem, nachhaltigem Handwerk und natürlichen Zutaten herzustellen.

Der gekühlte 24-Stunden-Versand im gesamten DACH-Raum ermöglicht es, in verschiedene Länder zu liefern.

Die AUMAERK-Methode im Überblick

Schnell & einfach zubereitet: Rein – raus – fertig 
Keinerlei Koch-Kenntnisse sind notwendig 
Zubereiten von Fleisch auf Hauben- & Sterne-Niveau 
Patentiertes, weltweit einzigartiges Verfahren 
192 Stunden Handarbeit, Zeit & Liebe 
19 sanfte Veredelungsschritte 
Keinerlei künstliche Zusatzstoffe 
Keine Konservierungsmittel

…das beste Fleisch der Welt genießen

www.aumaerk.com

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at