Elite Aktuell (4)

La Vie en Rosé

An einem leichten lauen Sommerabend darf folgendes nicht fehlen: tolle Freunde, leckeres Essen und ein gutes Glas Rosé.

© Falconeri

Die zarte Edelmetallfarbe steht für die kindliche Unschuld aber auch für die Sinnlichkeit der Frau. Je nach Lichteinfall schimmert sie in den verschiedensten Tönen und ist somit ein richtiges Allrounder-Talent.

© Falconeri

Auch Falconeri, der Cashmere & Strickwaren Experte aus Italien, bedient sich dieser beliebten Sommer-Farbe und integriert sie in ihr Sortiment. Seidige T-Shirts und die dazu passenden Hosen, sowie luftige Maxi-Kleider oder Leinenhosen prägen Falconeri’s Garderoben-Auswahl für die warme Jahreszeit. Für kühlere Sommerabende eignen sich bestens der seidig elegante Blazer oder die etwas sportlichere dünne Bomberjacke.

© Falconeri

Auf rosige Aussichten mit Falconeri!

© Falconeri

4. 8. 2020 / gab

Immer trendy: Soft Styles

Naturmaterialien und ultraweiche Schuhmodelle wie Soft Sneaker, Knee-High Boots, elastische Stiefeletten sowie Chelsea Boots begleiten uns auf Schritt und Tritt. Loden, Wolle, Flanell, in allen sanften Tönen von Beige, Grau, Off-White und Pastell im unaufgeregten Mix & Match Layering bestimmen den Key-Look der Saison. So sanft und fließend die Mode, so soft und cozy präsentiert sich das entsprechende Trendschuh Sortiment.

© Humanic, Kate Gray

 

Soft Sneaker von Kate Gray oder Gant aus besonders weichen Materialien wie Loden oder mit Filzeinsätzen, sowie cozy Ankleboots mit Stretchschaft von Kate Gray, werden zu weiten Bundfaltenhosen oder Maxiröcken aus fließenden Stoffen kombiniert. Das It-Piece der Saison: ein Knee-High Boot in trendigem Off-White von Kate Gray. Der über das Knie reichende Stiefel schmeichelt, verlängert optisch das Bein und passt perfekt zu Hosenrock- und Rock-Pulli Kombis und dem angesagten Lagenlook. Ultra elastische Sneaker und Boots werden zu Oversize-Jacken, Woll-Pullis, Strick-Westen und Mäntel im sanften Pastell-Farbmix oder Ton sur Ton getragen.

© Humanic, Kate Gray

KEY STYLES WOMEN:
Soft Sneaker & Fine Felt
Pointy, cozy Ankleboots mit Stretchschaft
It-Pieces: Stiefeletten & Knee-High-Boots sowie slouchy Bags mit stylischem Kettendekor!
Marken: Kate Gray, Lazzarini, Steve Madden, Michael Kors, Gabor, Legero, u. v. m.

© Humanic, Nike

KEY STYLES MEN:
Soft Sneaker & cozy Chelsea Boots zum Reinschlüpfen
Spannende Farbakzente durch Kontraste bei Elastik-Einsätzen und Sohlen
TOP: Softe herausnehmbare Einlagen bei einigen Modellen
NEU: Lewis Hamilton Kollektion by Tommy Hilfiger
Marken: Tommy Hilfiger, Scotch & Soda, Guess, Bugatti Denim, Urban X, Boss Athleisure, Ecco, Michael Kors, Rowland Brothers, Gant, u. v. m.

© Humanic, Michael Kors

Auch in der Sports-Fashion geht es mit Trendlabels wie Puma, Nike und ON Sneaker für sie und Adidas, Puma und New Balance für ihn ungewöhnlich sanft zu. Hoodies, Cardigans und Jogging-Hosen aus Wohfühl-Materialien wie Wolle, Jersey oder Flanell geben der Casual Wear einen sanften Twist. So wird die angesagte Sports-Fashion auch im Alltag salonfähig.

Materialien:
Veloursleder
Glattleder
Loden als neues – wiederentdecktes Material
Filz sowie weiche Textilien

Farben: 
Off-White
Nude
Beige
Grau

© Humanic, Puma

4. 8. 2020 / gab

Endless Summer

Der feine Stoff der Tuniken liegt sanft auf der Haut und ist dadurch angenehm luftig. Dank dem großen Sortiment an Farben, Modellen und Prints von van Dalsky lässt sich für jeden Stil und jede Gelegenheit die passende Tunika finden.

© van Dalsky

Ob boden- oder knielang, offen getragen mit Gürtel oder geschlossen mit kleinen Knöpfen, die Tuniken erfüllen mit ihren unterschiedlichen Designs jeden Styling Wunsch.

© van Dalsky

Die vielseitige Farbpalette trifft jeden Geschmack: leuchtende Farben, schlichte beige und nude Töne oder klassisches Schwarz-Weiß – je nachdem ob  gemütliche Gartenparty, Kurztrip an den See, oder sogar ein abendliches Dinner – die Tuniken von van Dalsky lassen sich dank ihrer Vielfalt optimal und anlassgerecht stylen.

© van Dalsky

In Kombination mit einem süßen Bikini oder Badeanzug wird das Modell „Madeleine“ zum sommerlichen Strandkleid. Offen getragen gewährt die Tunika viel Einblick und geschnürt kreiert das Must-Have von van Dalsky schnell und einfach einen Abendlook. Besondere Details, wie die vergoldeten Enden des Bindegurts machen „Madeleine“ zu einen besonders edlen und einzigartigen It-Piece.

© van Dalsky

30. 7. 2020 / gab

Swarovski setzt auf zeitlose Klassiker

Für die Saison Fall/Winter 2020 legt Swarovski Wert auf Zeitlosigkeit. Klassische Schmuckstücke stehen im Fokus der Kollektion und bieten filigrane Alltagsbegleiter, für jeden Anlass.

© Swarovski

Ein Highlight im Herbst ist die TWIST Kollektion. Die verschlungenen Schmuckstücke sind dynamisch und zeitlos zugleich. Vom auffälligen Accessoire bis zum klassischen Schmuckstück ist alles dabei.

© Swarovski

TAHLIA feiert den Swarovski Kristall in vielen verschiedenen Farben. Kombiniert mit feinen Ketten, erhellen die tropfenförmigen Steine unseren Herbst.

© Swarovski

Persönlich und individuell bleibt der Schmuck auch diesen Herbst. Ob Feuer, Wasser, Erde oder Luft – wir zeigen wer wir sind mit der ELEMENTS Serie. Auch ZODIAC ermögliche es, unsere Persönlichkeit in einer Sternzeichen-Kette auszudrücken.

© Swarovski

Mit der UPTOWN stellt Swarovski ein neues Uhrenhighlight mit Gehäuse in Saphir-Form vor. In vier verschiedenen Farben wertet sie jeden Look auf, ob klassisch oder casual.

© Swarovski

Festlich wird es zum Ende des Jahres mit der TENNIS DELUXE Kollektion. Ob für jeden Tag oder den großen Auftritt, die verschiedenartig geschliffenen Kristalle macht diese Serie zu einem glamourösen Must-have. Auch ATTRACT stellt neue Schiffe und Formen vor, weshalb sich beide Kollektionen perfekt kombinieren lassen.

27. 7. 2020 / gab

 

Summer Highlights

Auch wenn die Welt derzeit Kopf steht, lädt BOGNER mit den neuen FIRE+ICE Beachlooks zum Träumen von Tagen in der Sonne und am Strand ein.

© Bogner

Doch nicht nur dort: Die neuen Bikinis, Badehosen und Einteiler in knalligen Farben und Mustern eignen sich auch bestens für ein Sonnenbad im Garten oder auf dem Balkon und steigern so die Vorfreude auf den Sommer daheim.

© Bogner

© Bogner

© Bogner

21. 7. 2020 / gab

Triumph bringt Leisurewear

Der Lingeriehersteller hat sich von seinem Archiv und dem Shooting in Marrakesch in einem wunderschön gefliesten Riad aus den 1960er Jahren inspirieren lassen. Wie immer stehen hier Tragekomfort und optimale Passform im Mittelpunkt, ermöglicht mit den von Triumph entwickelten legendären Spacer Cups, die die Feuchtigkeit optimal von der Haut fernhalten, während die Flexi- Bügel hervorragend stützen und trotzdem Bewegungsfreiheit bieten, um sich den ganzen Tag am Strand oder am Pool wohlzufühlen.

© Triumph

Sian Thomas, Global Head of Creative Design bei Triumph, ist begeistert: „Die unkomplizierten Modelle bringen ein neues Konzept in die Kollektion Frühjahr/Sommer 2020 und lassen sich leicht miteinander kombinieren. Highlight dieser Saison ist die Präsentation der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Quick-Dry-Cups, die extrem schnell trocknen und höchsten Tragekomfort bieten“

Mit fröhlichen Farben und ausgeklügelten Prints bringt Triumph frischen Wind in die Lieblingsmodelle der Bademode.

© Triumph

Die sommerlichen Pastellfarben und raffinierten Streifen der Serie Sunbeam wirken hochwertig und springen am Pool sofort ins Auge. Der Badeanzug Sunbeam OP zaubert durch seinen asymmetrischen Schnitt eine schlanke Silhouette und das innovative, schnell trocknende Gewebe macht ihn zum Favoriten für sonnige Tage am Strand. Der asymmetrische Bikini Sunbeam P/W ist mit atmungsaktiven, federleichten schnell trocknenden Cups ausgestattet, die einen perfekten Sitz garantieren.

© Triumph

Der schöne Summer Waves P ist ein Bikini mit gepaddetem Oberteil mit weicher Linienführung und Racer- Back-Design am Rücken mit verstellbaren Trägern, die zusätzlichen Halt bieten. Das atemberaubende Muster und der feminine, steil abfallende Schnitt des Oberteils machen dieses Stück zu einem echten Hingucker. Der Bikini-Slip sitzt dank der verstellbaren Seitenbändchen einfach perfekt.

© Triumph

Der stylische Bikini Riad Paisley WP mit marokkanisch inspirierten Prints ist herrlich bequem und schmeichelt der Figur. Das gepaddete Bügel-Oberteil bietet ausgezeichneten Halt und ergibt mit dem Bikini-Höschen im klassischen Tai-Schnitt mit den raffinierten Bändern an den Seiten ein vollendetes Bikini-Set.

© Triumph

Um die komplette Leisurewear Kollektion für die Saison Frühjahr/Sommer 2020 zu betrachten, besuchen Sie die Stores von Triumph, triumph.com und die führenden Einzelhandelsgeschäfte.

17. 7. 2020 / gab

Mode für Trendsetterinnen

Mit dem neuen Editorial “Visionäre Nostalgie” zeigt Runway, dass Beach- und Streetstyles zwar vom Strand und Meer inspiriert werden, aber auch in der Stadt getragen werden können. Die Outfits repräsentieren die Umgebung des 7. Wiener Gemeindebezirks und somit ein visionäres Einzugsgebiet. Die Protagonistinnen inspirieren mit eigenen Styles und werden zu Trendsetterinnen.

© Concept & Set: Katharina Schlegl Supported by: Marie Louise Schütz Fotograf: Jakob Urwanisch Models: Magdalena in Vienna, Alice Bogni Hair and Make-up: Diana Maliqi

Erholung und Entspannung lässt sich durch sommerliche Kleidung besonders spüren und erleben. Man muss oftmals gar nicht woanders suchen, um sich neu zu erfinden, denn das eigene Lebensgefühl wird nämlich durch die Einstellung gestaltet. So erlebt man familiäre Orte auf eine neue Art und Weise und eine Visionäre Nostalgie entsteht.

© Concept & Set: Katharina Schlegl Supported by: Marie Louise Schütz Fotograf: Jakob Urwanisch Models: Magdalena in Vienna, Alice Bogni Hair and Make-up: Diana Maliqi

Die Designer des neuen Editorials von RUNWAY Vienna sind: Van Dalsky, Al Giga, Bolot, Dum, Caak, Helga Beck und Grunge Disco.

© Concept & Set: Katharina Schlegl Supported by: Marie Louise Schütz Fotograf: Jakob Urwanisch Models: Magdalena in Vienna, Alice Bogni Hair and Make-up: Diana Maliqi

Die Boutique RUNWAY Vienna präsentiert in der Kirchengasse 48, 1070 Wien außergewöhnliche Avant-Garde Mode, exklusive Streetwear und ausgefallenes Home-Dekor und ist ein Wiener Hotspot für Fashionistas und Trendsetter. In der Kuration legt CEO Alexis Fernandez vor allem Wert auf qualitative Stoffe und deren hochwertige Verarbeitung. Link: http://www.runwayvienna.at

© Concept & Set: Katharina Schlegl Supported by: Marie Louise Schütz Fotograf: Jakob Urwanisch Models: Magdalena in Vienna, Alice Bogni Hair and Make-up: Diana Maliqi

15. 7. 2020 / gab

Highlight-Pieces für den Sport

Die neue “Esprit Sport“ Kollektion paart moderne Urbanwear-Ästhetik mit funktionellem Design: Großflächige Logo-Prints zieren Hoodies aus Bio-Baumwolle sowie Tanktops und Leggings aus Jersey-Sweats.

© Esprit

Hochfunktionelle E-Dry-Materialien mit schnelltrocknenden und atmungsaktiven Eigenschaften machen Highlight-Pieces, wie den hochfunktionalen Sport-BH, der durch seine filigranen, roten Träger auffällt, oder den ultra-leichten, taillierten Kapuzen-Parka zum alltäglichen sportlichen Begleiter.

© Esprit

Je nach individuellem Stil sowie der jeweiligen Trainingsintensität, bietet die neue “Esprit Sport“ Kollektion dank ihrer Wandelbarkeit somit für jeden Anlass die passende Unterstützung. Farblich überzeugt die Capsule mit einem vielseitigen Sortiment unter anderem bestehend aus Trenchcoats in energetischem Rot, klassischen T-Shirts in cleanem Weiß und Outdoor Jacken in kraftvollem Tiefblau und pinken Highlights.

© Esprit

Zum Look passende Accessoires, wie Gymbags, Pouches, Caps und Holder für Telefone oder Wasserflaschen runden die Kernkollektion der Sportswear ideal ab und ermöglichen dadurch der Health- und Fitness-orientierten Zielgruppe ein 360°-Erlebnis des “Esprit Sport“– Feels: „We’re bold, we’re proud, we’re Esprit Sport“.

© Esprit

14. 7. 2020 / gab

Summer Sense

Im Juli zieht es s.Oliver Women ins wunderschöne Kappadokien. Die Region in der Türkei mit seinen berühmten Feenkaminen und spektakulären Felsen, von denen regelmäßig zahlreiche Heißluftballons in den Himmel aufsteigen, zieht jedes Jahr viele Reisende aus aller Welt an.

© s.Oliver

Inspiriert von den warmen Farben und der atemberaubenden Felsarchitektur, ist der Mix zwischen lockeren ready-to-wear Styles und betont femininen Looks richtungsweisend für die Kollektionen von s.Oliver Women.

© s.Oliver

Leichte Stoffe transportieren noch letzte Sommergefühle, wohingegen warme, aber gedeckte Farben bereits in den Herbst führen. Das zeigt sich auch an den Kleidern und Röcken, die es in einer großen Bandbreite geben wird.

© s.Oliver

Maxidresses, Midiröcke, Mantel-, und Wickelkleider stehen im Fokus und spielen mit floralen Minimal sowie Dip-Dye Prints. Ergänzend dazu kommt cleane Konfektion aus Satin in Kombination mit Spitzentops und -blusen.

© s.Oliver

10. 7. 2020 / gab

Die Silhouette Sonnenkollektion 2020

Die Accent Shade-Linie erfährt diese Saison ein aufregendes Fresh-up: Weiche kurvige Makroshapes treffen auf die ultraleichten Silhouette Icon-Bügel aus Titan und verschmelzen über raffinierte Durchbrüche optisch mit dem farblich abgestimmten Vollrand ebenfalls aus Titan.

© Silhouette

Der österreichische Premiumbrillenhersteller schreibt nicht nur innovatives Design und Qualität ganz groß, sondern räumt mit dem patentierten Silhouette Light Management® Funktion und Schutz ebenfalls höchste Priorität ein. So können die Augen auf höchstem Niveau vor schädlicher UV-Strahlung sowie Blaulicht geschützt werden.

© Silhouette

Im Vergleich zu Standard Sonnengläsern wird mit Silhouette Light Management® das Sichtfeld nicht verdunkelt, sondern erzeugt durch das Filtern von störenden Mischfarben des Lichts brillante und kontrastreiche Farben bei gleichbleibend hohem Blendschutz. Über die revolutionäre Silhouette Light Management® Funktion verfügen die Gläser in den Nuancen Classic Brown Gradient (6040) und Blue Mirror Gradient (9340)..

© Silhouette

Im hauseigenen Lens Lab in Linz werden mittels Silhouette Vision Sensation® die Sonnengläser in perfekter Abstimmung auf die Fassung hergestellt. Durch die passgenaue Anfertigung an den Träger und die Leichtigkeit, mit der Silhouette Brillen begeistern, wird ein unübertroffener Tragekomfort geschaffen.

© Silhouette

8. 7. 2020 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at