Elite Aktuell (4)

Thai Fashion Night

Apropos Fashion Week: Das DITP (Department of International Trade Promotion) des Königreichs Thailand lud zur großartigen THAI FASHION NIGHT um einerseits die seit 150 Jahren bestehende Freundschaft zwischen Österreich und Thailand und andererseits die 10-jährige Zusammenarbeit mit der VIENNA FASHION WEEK zu feiern.

Designer: Wonder Anatomie © Thomas Lerch

 

Zur Feier dieses 10-jährigen Jubiläums zeigte das thailändische Designer-Label Wonder Anatomie seine neueste Kollektion. Wonder Anatomie ist seit Beginn der Zusammenarbeit ein fester Bestandteil des gemeinsamen Projekts und hat mittlerweile drei Mal das Publikum der VIENNA FASHION WEEK mit seinen Shows begeistert, was ihm auch dieses Jahr wieder restlos gelungen ist.

Designer: Wisharawish Sabine Karner © Thomas Lerch

Mit Spannung erwartet wurden auch die drei Kollektionen, die in enger Zusammenarbeit österreichischer und thailändischer Designer von der Skizze bis zum Laufsteg kreeirt wurden. Jedes der drei österreichisch-thailändischen Designer-Paare hat eine gemeinsame Kollektion zu einem eigenen Thema ausgearbeitet und präsentierte je 16 Kreationen unter dem jeweiligen Motto: Nachhaltigkeit, Contemporary Fashion und Haute Couture.

Designer: Munzaa, Shakkei © Thomas Lerch

Die teilnehmenden Designer des gemeinsamen Projektes waren:

SUSTAINABILITY:  Munzaa (Thailand) – Shakkei (Österreich)

CONTEMPORARY: Ek Thongprasert  (Thailand) – Kayiko (Österreich)

HAUTE COUTURE: Wisharawish (Thailand) – Sabine Karner (Österreich)

Designer: Wisharawish, Sabine Karner © Thomas Lerch

Allen Designern wurden für ihre Kollektionen Material aus Österreich & Thailand wie Stoffe von Lenzing , Komolka and Getzner, Thai Seide und Stoffen des thailändischen Unternehmens Thai Num Choke ausgestattet.

Munzaa. Shakkei © Thomas Lerch

Die großartige Stimmung und die kreativen Entwürfe der bombastischen Show begeisterten die Fashion-Crowd, die im Anschluss noch bei der Party der Thai Fashion Night persönlich Gelegenheit hatten, mit den Designern zu plaudern, thailändische Köstlichkeiten zu verkosten und beim megacoolen Sound von 98,3 Superfly DJ Rawkat zu feiern.

 13. 9. 2019 / gab

EDITH AGAY bei der MQ Vienna Fashion Week 2019

Im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week 2019 (www.mqvfw.com) ihre neue Kollektion präsentiert.

© Dominik Khom / ViennaInside

Die Frühbarockzeit und die Gemälde des großen Malers Caravaggio sind die Inspiration für die neue EDITH AGAY Kollektion. Das Hauptmerkmal von Caravaggios Bilder ist die in seinen Werken entstandene sogenannte Hell-Dunkel-Malerei;  zur Erzeugung für schillernde Oberflächen von Stoffen und für atmosphärische Stimmungen.

© Dominik Khom / ViennaInside

Die reduzierte Eleganz ist das Markenzeichnen für die Designerin. Die aktuelle Kollektion besteht aus 40 Outfits, eine moderne Umsetzung von klassischen- und Barock-Elementen. Die Kombinationen mit feinen Strick-Teilen sind in den Farben Silber, Gold, Schwarz und Rot gehalten, um die Silhouetten der Kleider zu betonen.

© Dominik Khom / ViennaInside

Die Edith Agay Fashion Show bei der MQ Vienna Fashion Week 2019 wurde von Grünbeck und Walter Knoll präsentiert. Schuhpartner war HÖGL www.hoegl.at

© Dominik Khom / ViennaInside

Mit dabei am Catwalk bei der Edith Agay Fashion Show war auch das international bekannte und bei Fashion Shows (Milan, London, Tel Aviv, Berlin, Bridal Week in Barcelona) mitwirkende Model Tamar Morali, die auch bereits bei der Miss Germany Wahl mitwirkte.

© Dominik Khom / ViennaInside

12. 9. 2019 / gab

Team Steffl on the Run

Am 5 September schickte STEFFL seine Mannschaft in besonderer Ausstattung an den Start des Business Run 2019. Unter dem Motto „Team STEFFL On the run“, nehmen 30 STEFFL Mitarbeiter den Business Run wahrhftig beim Wort und tragen einheitliche Office Looks mit einem Augenzwinkern beim Lauf-Großevent für Unternehmen. Ausgestattet mit einheitlichen Business Shirts, Rahmenbrillen, Laptop-Taschen und sogar Pencil-Skirts bei den Damen, sorgt STEFFL The Department Store mit seinem Team für einen sportlichen Au:ri< der besonderen Art. Einzig bei den Schuhen wurde nichts dem Zufall überlassen: Pumps und Anzugschuhe wurden gegen die mehrfach ausgezeichneten Laufschuhe der Schweizer Marke On getauscht, die an Leich[gkeit und Komfort nicht zu überbieten sind. Entdecken Sie die Sport- und Freizeitschuhe von On ab sofort im STEFFL The Department Store auf Etage 6.

© Marlena König

Das Produkt im Fokus

Neben einem komplett neu gestalteten Markenauftritt, erobert bruno banani jetzt auch mit einem neuen Shopkonzept die Herzen der Liebhaber der Kultmarke aufs Neue. Das neue Store-Design stellt das Produkt in den Fokus und wird nach und nach in allen 12 Marken-Stores implementiert. Die Kultmarke mit dem gewissen Etwas vertreibt ihre topmodische Unterwäsche, Bademode und andere Lifestyle-Produkte in insgesamt 12 Stores in Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und den Niederlanden. 2 Niederlassungen befinden sich in Österreich: Der im letzten Jahr eröffnete Shop im Fashion-Outlet Parndorf sowie der bereits seit 2013 bestehende Store im Designer-Outlet Salzburg. Die beiden österreichischen bruno banani Standorte bieten jeweils ein breites Sortiment der angesagten Damen- und Herrenwäsche sowie Bademode und andere Lifestyle-Produkte der Marke an. In den außergewöhnlichen Konzeptstores werden die individuellen Wäschemodelle auf einer Verkaufsfläche von über 100 m2 präsentiert – von verführerisch bis sportlich, gemütlich bis polarisierend und dabei immer von bester Qualität und Tragekomfort. Im Sortiment ist für Jeden das Richtige dabei.

Bruno Banani Outlet Store Salzburg / © bruno banani

Bruno Banani Outlet Store Parndorf / © bruno banani

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlichte Formen und klare Linien bestechen im neuen bruno banani Shopkonzept. Die reduzierte Gestaltung der Wandanlagen, sowie die filigranen Mittelraumständer erschaffen eine moderne und ansprechende Raumgestaltung. Schwarz und Weiß unterscheiden die Damen- von der Herren Welt. „Shades of Grey“ setzen Akzente und bilden das Verbindelement beider Welten, welche die farbenfrohe Produktpalette optimal in Szene setzt. Unterstützt wird das Farbkonzept von dem harmonischen Zusammenspiel der verschiedenen Haptiken und Oberflächen: Beschichtetes Metall und graues MDF neben kühlem Beton, strukturierte Tapeten neben seidenmatten Oberflächen zu einer cleveren modernen Geometrie des Bodens. Ein Einkaufserlebnis der besonderen Art!

Bruno Banani Outlet Store Salzburg / © bruno banani

Bruno Banani Outlet Store Parndorf / © bruno banani

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bruno banani im Fashion-Outlet Parndorf: Gewerbestraße 4, 7111 Parndorf
bruno banani im Designer-Outlet Salzburg: Kasernenstraße 1, 5073 Wals-Himmelreich

Alexander Wang X Bvlgari

Die Alexander Wang x Bvlgari Kollektion umfasst die Neuinterpretation der ikonischen Serpenti Forever Tasche und folgt dem Gedanken, Umverpackungen an sich als Luxus zu verstehen – indem man sich auf etwas konzentriert, was klassischerweise übersehen wird und genau daraus den Schwerpunkt der Kollektion macht. Inspiriert von Bvlgaris Wurzeln und Wangs typischem “high und low” Aspekt, besteht die Kollektion aus klassischen Verpackungsmaterialien, wie der Uhrenbox, dem Staubbeutel und der Einkaufstüte aus Papier, in Verbindung mit Vintage-inspirierten Schlangenkopf-Schmuckstücken aus den 1950er Jahren. Die Capsule Kollektion umfasst sechs Modelle in verschiedenen Materialien und Größen – von Kalbsleder in Weiß, Schwarz und Mintgrün bis hin zu Pythonleder und glänzender Echse.

© Eli Russell Linnetz for Bvlgari

“Als Bvlgari auf mich zukam, wusste ich, dass ich etwas kreieren wollte, was all jene gewöhnliche Dinge umfasst, die grundsätzlich übersehen werden, wenn man Luxusgüter kauft. Und genau diese wollte ich in etwas Begehrenswertes verwandeln. Für globale Konsumenten aller Altersgruppen.” – Alexander Wang

Anlässlich der Lancierung der neuen Kollektion fotografierte der kalifornische Schauspieler und Regisseur Eli Russell Linnetz das amerikanische Model Hailey Biebermit den neuen Taschen.

© Eli Russell Linnetz for Bvlgari

Denim bei Zalando

Wir sind facettenreich und mehr als nur eine Version von uns selbst. Die aktuelle Zalando Kampagne zeigt, dass dies auch bei Denim der Fall ist. Denim kann einfach, verspielt, unerwartet und noch viel mehr sein.

© Zalando

In dieser Kampagne tragen Zwillinge die neuesten Denim-Trends, Farben, Schichten und Silhouetten und zeigen dadurch unterschiedliche Denim-Kombinationsmöglichkeiten, die sich deinem Style anpassen oder ihn verändern.

© Zalando

Die Denim Kampagne wurde von Stevie & Mada fotografiert und launcht im September 2019. Die Denim-Kampagne umfasst Herren-Looks im Smasual, Tokyo, 90s und Arty Style und Damen-Looks im Minimal, Layered, 70s und 90s Style.

© Zalando

10. 9. 2019 / gab

Howdy Cowgirls! bei Humanic

Back to nature: Rocky Mountain-Flair trifft auf modernes Großstadtambiente.

© Humanic

Cowboy Booties mit halbhohen Absätzen im Glatt- und Rauhlederfinish sorgen für Wild Wild West Nostalgie. Mit folkloristischen Looks, langen Walle-Kleidern oder Used-Denims kombiniert, verleiht das lässige Design in trendigen Karamell- und Brauntönen einen rebellischen Touch.

© Humanic

Softe Slouch-Bags mit hochwertigen Nieten, Fransen- und Ösendetails setzen zusätzlich Akzente für einen urbanen Prärie-Style.

© Humanic

10. 9. 2019 / gab

The Fashion Gallery eröffnete am Vienna Airport

Seit 5. September erweitert “The Fashion Gallery” am Flughafen Wien das Shopping-Angebot. Es sei dies das erste Shop des selbsternannten Weltmarktführers in Mode, heißt es in einer Aussendung.

Geboten werden Mode und Accessoires vom Feinsten:  „The Fashion Gallery“ will quasi zum virtuellen Flug durch aktuelle Trends und hochwertige Marken am Flughafen Wien einladen.

Neues Shopping-Erlebnis

Auf rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche reihen sich Michael Kors, Hugo Boss, Ermenegildo Zegna, Longchamp, Tag Heuer, Chopard und viele weitere Top-Modemarken aneinander. Der in Paris ansässige Operator im Reiseeinzelhandel Lagardère Travel Retail will so am Flughafen Wien für ein ganz neues Shopping-Erlebnis sorgen. Zudem kehrt in Kürze das US-amerikanische Dessous- und Beautylabel Victoria’s Secret  auf den Vienna Airport zurück.

Julian Jäger, VIE-Vorstand,  Lana Janjanin, Pianistin, und Frédéric Chevalier, Lagardère Travel Retail

Offizielle Eröffnung

Die offizielle Eröffnung von „The Fashion Gallery“ fand am 5. September im Beisein von Frédéric Chevalier, COO Europe, Middle East und Afrika Lagardère Travel Retail, und Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, statt. Zu finden ist „The Fashion Gallery“ in der Plaza hinter der Bordkartenkontrolle im Terminal 2.

PA / red

Es herbstelt bei Falconeri

Falconeri präsentiert die neue Herbst-Winter-Kollektion 2019 ausgehend von der innerstädtischen Grünanlage Mailands, dem historischen Park und Herzstück der Stadt. Superior Kaschmir ist das vorherrschende Material dieser Saison und die vielseitigen Outfits spiegeln perfekt den urbanen Lifestyles moderner Frauen und Männer wider.

© Falconeri

Nuancen in Grau sind dominieren unter anderem die Kollektion. In diesem Rahmen wird das Bouclé-Kaschmirgewebe zum Hauptdarsteller, sorgfältig kombiniert mit kostbarem Seidensatin.
Superior Kaschmir ist DAS Material der Herbst-Winterkollektion 2019, präsentiert in vielseitigen, urbanen Lifestyle-Outfits. Inspiriert von der innerstädtischen Natur Mailands und ihrem historischem Erbe – dem Parco Sempione. Kleidungsstücke aus Superior Kaschmir werden in verschiedenen Varianten kombiniert und ein und dasselbe Stück kann sowohl formell als auch leger getragen werden.

© Falconeri

Pullover mit Rundhalsausschnitt, V-Ausschnitt und Stehkragen gibt es in verschiedenen Fertigungsarten und Schnitten – zeitlos in Slim- und Regular-Passformen oder für einen eher trendigen Look mit Oversize-Pullovern. Diese können mit edler, elastischer Seide in modischen Röcken und Hosen kombiniert werden. Zusätzlich zu klassisch geschnittenen Hosen und Röcken zeigt FALCONERI Cardigans aus Merinowolle oder Kaschmir, die mit hauchzarten Blusen oder Tanktops aus Seidensatin vervollständigt werden.

© Falconeri

Britischer Touch und zeitloses Blau sind die Hauptinspirationsquellen für die Herrenkollektion bestehend aus Kleidungsstücken, wie die “Alltime Must-Haves” Herren-Poloshirts, Cardigans, Pullover und Hosen. Pullover erhalten einen frischen Touch durch eine aktualisierte Version des klassischen Patentstrickmusters.

6. 9. 2019 / gab

Herbstfarben bei RENO

Mit leuchtenden Farben wird die kalte Jahreszeit in den Schatten gestellt. Maisgelb, Dunkelrot oder Moosgrün gewinnen im Zusammenspiel mit warmen Brauntönen an Leuchtkraft und können so ihre Farbpracht noch besser entfalten. Wem allover Herbstfarben zu viel sind, kann mit der neuen RENO Kollektion gekonnt Akzente setzen. Als Styling Partner eignen sich beispielsweise Schwarz, Grau oder Blau.

HERBST SNEAKER

© Reno

Die beliebten Trendschuhe sind weiterhin ein „Must-have. In diesem Herbst erwartet uns eine große Auswahl an modischen Sneakern für Damen, Herren und Kinder in herbstlich gedeckten Farben. Kompetenz im Comfort-Schuh-Segment beweisen die Sportschuhe von Bama – Wohlfühlfaktor garantiert.

ANIMALISCH

© Reno

Ein leicht animalischer Hauch liegt über diesen neuen Styles, die unverkennbar von verschiedenen Tierarten inspiriert wurden. Schmal zulaufende Boots mit tierischem Muster werden in der kommenden kalten Jahreszeit ganz groß rauskommen. Auch auf Plateau-Booties präsentieren sich die schuppigen Musterungen in verschiedenen Farbkombinationen.

BOOTS

© Reno

Dr. Martens-Typen, Wanderschuhe oder doch lieber Biker-Boots? Ganz egal, Hauptsache, derbe! Kernige Boots schmücken im Herbst die Füße der Damen. Top-aktuell sind Schnürstiefel im Bergsteiger-Look mit Haken, Ösen und Profilsohlen.

FELL UND STRICK

© Reno

Gefütterte Schuhe mit Fell- und Strickapplikationen sorgen für warme Füße an kalten Tagen. Schnürboots, Stiefeletten und Stiefel bieten nicht nur sicheren Halt bei Schnee und Eis sondern sehen durch Fellumschläge am Schaft oder der Frontlasche auch noch gut aus.

TREKKING AND HIKING

© Reno

Der Herbst ist die beste Wanderzeit – dazu passt die große Auswahl an RENO Trekking-Schuhen. Die neuen Modelle der Saison versprechen trittsichere Herbstspaziergänge und einen festen Auftritt bei Wandertouren.

6. 9. 2019 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at