Elite Aktuell (4)

Urban Summer Collection 2020

„Wir hatten schon unser alljährliches grosses Frühjahrs-Shooting geplant“, so Martina Callisti, „dass mussten wir natürlich , aufgrund von Social Distancing absagen. Was mir sehr leid getan hat. Und ich habe mir schon die Frage gestellt: wird das das Storytelling meiner Marke beeinflussen – weil: oft wird ja eine Geschichte erzählt um das Image aufrechtzuerhalten. Ich denke aber, dass bei CALLISTI die Marke seit Jahren für sich steht und sich klar positioniert hat. Auch ausnahmsweise ohne all das.“

© Chris Tauber-Romieri

Also hat sich das CALLISTI-Team kurzerhand entschlossen, die Kollektion an der Designerin selbst zu shooten – so entstanden Lookbook-Fotos, die einen Querschnitt durch die Urban Summer Collection 2020 zeigen. Und die auch die Basis für den seit Jahren eingeführten Online-Shop auf https://www.callisti.at/shop/ bilden. Dort kann das Label österreichweit bestellt werden. Samt der passenden, im Moment obligatorischen Masken.

© Chris Tauber-Romieri

„Da ja zur Zeit leider keine Events stattfinden können und größtenteils auch abgesagt wurden, haben wir uns auf tragbare Mode für das daily business fokussiert“, so die Designerin.

© Chris Tauber-Romieri

Leichte, sanfte Farben, reduzierte Schnitte – wie immer – aufgepeppt mit den typischen CALLISTI Accessoires wie Gürteltaschen und Bottlebags sind der neue Look. Aber – es wäre nicht CALLISTI, wenn es nicht auch ein paar stylishe Kleider für Dinner-Abende oder den hoffentlich bald wieder stattfindenden Theaterabend geben würde!

© Chris Tauber-Romieri

Das Modelabel CALLISTI wurde 2007 von Martina Mueller-Callisti in Wien gegründet und steht für zeitlose, extravagante Mode die urbanen Avantgarde Chic mit glamouröser Couture verbindet. Sanfte Farben, edle Stoffe, figurnahe Schnitte und Leder-Elemente sind absolute Statements von CALLISTI. Der Name des Labels CALLISTI spricht für sich: inspiriert vom altgriechischen (καλλίστῃ) kallistē, zu deutsch „für die Schönste”, der Aufschrift auf dem Apfel, den Paris in der Sage in seinem Urteil der Göttin Aphrodite zudachte.

© Chris Tauber-Romieri

Die Urban Summer Collection 2020 ist ab sofort im Callisti Store erhältlich:

Callisti Fashion, Weihburggasse 20, 1010 Wien, www.callisti.at

© Chris Tauber-Romieri

18. 5. 2020 / gab

Hermès Rainbow

Der Regenbogen ist ein eindrucksvolles Naturschauspiel.  Er steht für Harmonie und Unendlichkeit und ist schon seit Jahrhunderten Symbol der Vielfalt und des friedvollen Miteinanders.

In allen Farben des Lichtspektrums erstrahlen auch die neuenFrühjahr/Sommer Accessoires von Hermès.

© Hermès

Die Bolide 1923-30 ist mit einem Regenbogen aus Lederelementen verziert, die mit der Piqué-Collé-Technik verarbeitet sind. Sie ist in zwei Farbharmonien erhältlich – eine erinnert an das stimmungsvolle Licht zur Mittagszeit, die andere an die Abenddämmerung.

© Hermès

Die bereits 1958 kreierte Tasche Trim erscheint in diesem Jahr in neuer Größe und Material. Dank ihres verstellbaren Riemens kann sie auf verschiedene Weise getragen werden: kurz, lang oder Crossbody. In der Version Anate Rainbow ist sie mit bunten Lederfransen verziert, die an einen Regenbogen erinnern.

© Hermès

Mit der Pochette coeur begrüßen wir ein neues Format in der Seidenfamilie. Die Pochette in Herzform bringt das Symbol des Regenbogens durch das Motiv Jungle Love besonders zur Geltung.

© Hermès

15. 5. 2020 / gab

Ikonischer Klassiker: Twist

Diesen Sommer wird es farbenfroh im Hause LOUIS VUITTON, mit dem ikonischen Klassiker Twist in neuen Farben und Materialien. Für die Taschenkollektion stand Topmodel Kaia Gerber vor der Kamera.

© Louis Vuitton

Neben den altbewährten Klassikern in Schwarz und Weiß, mit gleichfarbige Details und Schulterriemen, wird es die Twist diesen Sommer in den Farben Drachenfrucht Pink und Acid Grün zu kaufen geben.

© Louis Vuitton

Die neuen Modelle sorgen für einen lebendigen und frischen Touch, der moderne Plexiglasgriff rundet das modische Erscheinungsbild des neu aufgelegten Klassikers ab.

© Louis Vuitton

Das Highlight der neuen Kollektion ist die 2-in-1 Option der Twist & Twisty Bag, die die klassische Größe mit einer Miniatur kombiniert. Die kleine Tasche ist abnehmbar und als Mix & Match tragbar.

© Louis Vuitton

11. 5. 2020 / gab

Brunello Cucinelli – einfach luxuriös

Brunello Cucinelli bringt erstmalig Farbe ins Spiel und überzeugt mit neuen zarten Pastelltönen und auch kräftigen Farben, die den sicheren Auftritt untermalen und eine aufregende Eleganz an den Tag legen.

© Brunello Cucinelli

Mit dieser, für Brunello Cucinelli untypischen Farbigkeit, präsentiert das Haus luxuriöse Hosenanzüge und setzt damit neue Akzente in dieser Saison. Edle Pantsuits aus lässigem aber dicht gewebtem Leinen nehmen Bezug auf Tradition, Herrenschnitte und moderne Dynamik. 

© Brunello Cucinelli

Das leuchtende Farbenspiel, gepaart mit Fließenden Stoffen und weiten Schnitten verleiht der Brunello Cucinelli Frau einen neuen und doch auch typischen entspannt-luxuriösen Look, für welches das Label seit jeher steht.  

© Brunello Cucinelli

© Brunello Cucinelli

6. 5. 2020 / gab

Trendy: Swimwear

Darunter begrüßen Sie neue Marken wie Eres oder La Reveche und viele andere internationale Marken wie Agent Provocateur, Love Stories, Aubade und weitere.

© STEFFL The Department Store Agent Provocateur

Entdecken Sie aufregende Badeanzüge und entzückende Bikinis sowie Accessoires wie Pareos, Sonnenhütte und Badetaschen.

© STEFFL-The-Department-Store-Aubade

Der internationale Lifestyle Department Store bietet auf 13.000 m² High-End- und Premium- Damenmode, Herrenmode sowie Kindermode. Neben Designerschuhen, Handtaschen, Accessoires, Sonnenbrillen, Schmuck, Parfums und Beauty Produkten finden Sie auch hochwertige Kollektionen von Jimmy ChooMichael KorsArmaniKenzoGucciAlexander McQueenKarl Lagerfeld und vielen weiteren Top-Designern.

© STEFFL-The-Department-Store-Aubade

Neben Mode und Shopping lässt sich hier aber noch viel mehr entdecken. Eine echte Attraktion für unsere Besucher ist auch die Terrasse des SKY Cafés und Restaurants. Sie ist der einzige öffentliche Platz Wiens mit Blick auf das erneuerte Dach-Mosaik des Stephansdoms und bei Nacht über die beleuchtete Skyline der Stadt. Aufgrund der zentralen Lage im Stadtzentrum Wiens ist das Kaufhaus STEFFL bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

© STEFFL-The-Department-Store-Maryan-Mehlhorn

Hier bieten sich die U-Bahnstationen Stephansplatz und Karlsplatz an, sowie die Anreise mit Bus und Straßenbahn. Melden Sie sich zu unserem STEFFL Fashion Newsletter an und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram, um stets über exklusive Events, Specials und die neuesten Fashion Trends informiert zu werden.

© STEFFL The Department Store Saint Barth

29. 4. 2020 / gab

Sinnlichkeit und Weiblichkeit

Die Marcolin Group, eines der weltweit führenden Brillenunternehmen, gibt bekannt, dass die Victoria‘s Secret Sun- Eyewear Fall-Kollektion der Star des neuen FW2019/20-Kampagnenshootings für die Strand-Couture-Marke Miss Bikini Luxe ist .

Das Shooting ist ein Fest der Sinnlichkeit und Weiblichkeit, welches sich im spektakulären und unverfälschten Naturpark Lençois Maranhenses zwischen weißem Sand und türkisfarbenen Lagunen widerspiegelt.

© Victorias Secret, Marcolin

Eine Beach Couture-Kollektion, gemacht aus den Essenzen, die das 30-jährige Bestehen der Marke mit den vier natürlichen Elementen feiert: Wasser, Luft, Erde, Feuer, kombiniert in Drucken, schimmernden Farben und glänzend beschichteten Stoffen, die an Sonnenstrahlen erinnern.

Faszinierende Cat-Eye Formen und trendige geometrische Brillendesigns, sowie eine moderne Neuinterpretationen der Piloten-Form. Die Shades sind mit charakteristischen Details verziert, die sofort an die Identität der Marke und ihr verführerisches Universum erinnern.

© Victorias Secret, Marcolin

Die Brillen von Victoria’s Secret Eyewear sind auf www.victoriassecret.com und weltweit bei Optikern und Kaufhäusern erhältlich.

24. 4. 2020 / gab

Season of the Witch

Ob im alltäglichen Homeoffice, für den Spaziergang an der frischen Luft oder zur romantischen Date-Night in den eigenen vier Wänden – die Season of the Witch Kollektion hält für den Alltag zu Hause stets den passenden Look bereit.

© Lupi Spuma

Oben Hui, unten Jogginghose lautet die Devise in diesen Zeiten. Wenn auf eine Telefonkonferenz bereits die nächste folgt, kann man es sich im Homeoffice mit der Jogginghose schon mal gemütlich machen. Um Obenrum aber dennoch einen seriösen und stylischen Eindruck zu hinterlassen, finden sich unzählige sommerliche Blusen und Tops in der Season of the Witch Kollektion.

© Lupi Spuma

Zugegeben, die Gemütlichkeit verleitet dieser Tage rasch dazu 24/7 in bequemen Jogginghosen zu verweilen. Doch manchmal, sei es für den täglichen Spaziergang an der frischen Luft oder zum wöchentlichen Einkauf tut es gut, sich auch mal richtig hübsch zu machen. Für folgende Looks kann die Jogginghose getrost einen Tag blau machen.

© Lupi Spuma

Auch wenn es derzeit nicht möglich ist, mit seinem Liebsten ins Kino, in die Cocktailbar oder ins Lieblingsrestaurant zu gehen, heißt das noch lange nicht, dass Paare auf ihre Date-Night verzichten müssen. Neben einem romantischen Candle Light Dinner bei entspannter Musik und einem guten Rotwein fehlt schließlich nur noch ein umwerfender Look für eine gelungene Date-Night in den eigenen vier Wänden.

© Lupi Spuma

Die Sonnenliege ist immer fei, der Cocktail stets gekühlt, das Essen schmeckt unglaublich gut und das Beste daran – es ist alles ‘all inclusive’. Der Traumurlaub 2020 findet auf Balkonien statt und die passende Garderobe mit stimmungsaufhellenden Blumenprints ist mit im Gepäck.

www.lenahoschek.com

22. 4. 2020 / gab

Backstage bei HERMÈS

Bilder, die Emotionen wecken und Freude bereiten, Optimismus und Fröhlichkeit versprühen und uns zum Träumen bringen sind momentan wichtiger denn je.

© Tom Johnson, Hermès

Aus diesem Anlass möchten wir heute gerne die Backstage-Szenen der aktuellen Prêt-à-Porter Femme Frühjahr/Sommer 2020 Show mit Ihnen teilen. Festgehalten wurden sie vom Fotografen Tom Johnson.

© Tom Johnson, Hermès

© Tom Johnson, Hermès

 

21. 4. 2020 / gab

Hommage an das Freiheitsgefühl der 60er Jahre

Mit wunderschön verspielten Hippie-Kleidern und -Accessoires feiert das italienische Label ETRO eine Hommage an das Freiheitsgefühl der 60er Jahre und trifft damit die Sehnsucht der Mode im Jahr 2020. Jene Sehnsucht nach fernen Welten spiegeln sich auch in den Kleidern und Hosen mit Indigo- und Ethno-Mustern wider.

© Etro

Gürtel, Taschen sowie Schmuck erinnern an traditionelle Volksstämme und exotische Lebensweisen und animieren zu einem Aufbruch in eine neue Zeit. Luftige Kleider im Leo-Look oder mit zarten Goldtönen versprechen uns eine neue Art der Leichtigkeit, die wir hoffentlich alle im Sommer wieder erlernen dürfen.

© Etro

Für Frauen, die einen starken Look bevorzugen, überzeugt ETRO in dieser außergewöhnlich vielseitigen Kollektion aber auch mit tailliert-femininen Blazern und locker-umspielenden Hosen mit Bügelfalte.

© Etro

Eine Reise durch Kulturen und Zeitgeist. Etro zelebriert den Sommer mit einer einzigartigen Leichtigkeit, geschaffen für starke und freigeistige Frauen mit einzigartigen Persönlichkeiten.

© Etro

17. 4. 2020 / gab

It’s all about colours

Besser lassen sich die Key-Pieces der aktuellen Spring/Summer-Kollektion von Kennel & Schmenger nicht beschreiben.

© Kennel & Schmenger

Der Retro-Sneaker kehrt mit einer superleichten Plateausohle zurück in die Schuhschränke und zeigt sich mit einem Farb-Update und mehr Leuchtkraft durch Neonakzente extravagant.

© Kennel & Schmenger

Wer es knalliger mag, sollte zu den filigranen Riemchen-Sandalen oder flachen Sandaletten greifen – auch sie dürfen in dieser Saison nicht fehlen. Durch Snake-Prints oder Nieten-Applikationen wirken sie besonders sophisticated.

© Kennel & Schmenger

Die Trendfarben wie Koralle oder Schilfgrün machen Sandale, Mules und Co. zum absoluten Must-have für den Sommer 2020. Der gewohnt wertige Look der Schuhmanufaktur zieht sich auch heuer wieder durch die gesamte Kollektion.

© Kennel & Schmenger

16. 4. 2020 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at