Neuer Glanz und ausgezeichneter Genuss im DiningRuhm

Heute, am 15. Februar ist, das Gourmet-Restaurant DiningRuhm in der Lambrechtgasse 9, im 4. Wiener Gemeindebezirk zurück.

„Wir starten! Nach 4-wöchigen Umbauarbeiten kann es endlich wieder losgehen. Das Ergebnis ist fantastisch geworden und jetzt freuen wir uns auf das erste Feedback der Gäste. Uns war es wichtig, das Ambiente der Qualität der Speisekarte anzugleichen. Das ist uns gelungen“, so die Betreiber, Sascha und Marcel Ruhm. Die beiden Räume im vorderen Teil des Restaurants sowie die Schank wurden in Zusammenarbeit mit Derenko rundumerneuert. „Keine Sorge, wir bleiben ein Casual Fine Dining Restaurant. Daran hat sich nichts geändert. Unsere Gäste sollen sich wohl fühlen und den neuen optischen Auftritt, genau wie unsere Speisen genießen. Zu ´steif´ geht bei uns gar nicht“, führen die Betreiber aus.

© Derenko Innenarchitektur

Das Restaurant DiningRuhm, wurde auch im Jahr 2022 wieder mit dem hochdekorierten Bib Gourmand des Guide Michelin ausgezeichnet. Die Listung im weltbekannten Restaurantführer gelingt bekanntermaßen nur den Besten der Besten, in Österreich und darüber hinaus. Der Bib Gourmand zeichnet Lokale mit herausragendem Preis-Leistungs-Verhältnis aus und gilt als Art Vorstufe zum Guide Michelin Stern. „Dass wir den Bib Gourmand auch im Jahr 2022 verliehen bekommen haben, unterstreicht die Leidenschaft und Arbeit unseres gesamten Teams. Darauf sind wir sehr stolz“, so die Betreiber. Immerhin gibt es viele Lokale, die nicht im renommierten Restaurantführer gelistet werden. Für das DiningRuhm ist es indes bereits das dritte Jahr in Folge, in dem es mit dem prestigeträchtigen Bib Gourmand ausgezeichnet wurde. „Eine große Ehre und Anerkennung unserer gesamten Mannschaft“, so die Betreiber weiter.

© Derenko Innenarchitektur

Das Restaurant DiningRuhm bietet einen modernen Küchenstil, der sich aus japanisch- peruanischen Rezepten und österreichischen Qualitätsprodukten zusammensetzt. Marcel Ruhm´s einzigartige Interpretationen, wie der Lobster Tail gratinated with Yuzu Butter oder der Duroc Pork Belly mit Spicy Miso Sauce, muss man erlebt haben. „Die exquisite Wein- und Sake Karte, die auf unsere asiatische Speisekarte abgestimmt ist, wird von unserem Sommelier Sascha Ruhm laufend aktualisiert. Auch in unserer Abendkarte gibt es ständig Neues zu entdecken“, so Marcel Ruhm abschließend.