Für Tag und Nacht

Als Spezialist für professionelle Pilotenuhren stellte Bell & Ross 2017 mit dem Modell BR03-92 HOROLUM erstmals seine LUM-Linie vor.

Daraufhin präsentierte der Uhrmacher mit der BR03-94 HOROLUM, der BR03-92 NIGHTLUM und zuletzt der BR03-92 FULL LUM weitere Neuigkeiten dieser Kategorie. In der Artikelbezeichnung steht das Suffix LUM für Lumineszenz und spielt damit auf eine der Hauptqualitäten der Uhren von Bell & Ross an, die für ihre Lesbarkeit in jeder Situation bekannt sind.

© Bell & Ross

Diese Modelle mit sandgestrahlten Stahl- oder matten Keramikgehäusen lassen sich dank der Verwendung von Superluminova® C3 außergewöhnlich gut ablesen. Die klassische Darstellung der Uhrzeit von Bell & Ross muss ihre Effektivität nicht mehr unter Beweis stellen. Superluminova® C3 erinnert an die historischen matten Farbtöne von Militäruhren. Allerdings wird der Stoff nicht mit der Zeit abgebaut, hat selbstverständlich keine der mit Radioaktivität verbundenen schädlichen Auswirkungen und behält auch seine Farbe tagsüber unverändert bei. Besser noch: Die Lade-Entlade-Zyklen der Leuchtkraft können unendlich erfolgen, ohne dass sich die Effizienz verändert. Mit seiner beeindruckenden Leuchtkraft lässt sich Superluminova® C3 tagsüber schnell wieder aufladen und bietet außergewöhnliche Lichtintensität. Die Dauer der Lichtabgabe auf den Zeigern, Indizes und Ziffern ist darüber hinaus anderen Superluminova-Typen deutlich überlegen, wie sie auf dem Markt verwendet werden. So bleibt die Photolumineszenz unvergleichlich gut erhalten.

© Bell & Ross

Als jüngste Ergänzung der LUM-Kollektion bietet die BR03‑92 GREY LUM optimale Lesbarkeit, da die Behandlung mit Superluminova® C3 das Ablesen tags wie nachts erleichtern soll. Das anthrazitgraue Zifferblatt glänzt durch kompromisslose Gestaltung und die Farbe der Zeiger (Stunden, Minuten) sowie der Indizes. Die großen applizierten Ziffern (3, 6, 9, 12) erinnern an die Beleuchtung einer Landebahn: ein intensives grünes Licht mit unvergleichlicher Leuchtkraft, das für seine Ultra-Phosphoreszenz bekannt ist. Möglich wird dies durch die Verwendung von Superluminova® C3 im Grünton. Der Stoff ist mit seinem Lichtintensitätsindex von 100 % in der Tat Klassenbester und erlaubt so das zuverlässige Ablesen der Uhrzeit auch nachts. Dieses Jahr stellt Bell & Ross die BR03-92 GREY LUM mit anthrazitfarbenem Zifferblatt und Superluminova® C3 vor, da die LUM-Ausführung zu den authentischen Besonderheiten des Uhrmachers gehört.

© Bell & Ross

Die BR03-92 GREY LUM folgt den Prinzipien der industriellen Ästhetik und basiert auf einem quadratischen Gehäuse, das sofort an Bordinstrumente der Luftfahrt und die Welt der Piloten erinnert. Wie alle Zeitmesser von Bell & Ross ist auch in dieses neue Modell die Tradition der Marke eingeflossen – mit minimalistischem Design und der überaus guten Lesbarkeit der Ziffern, Indizes und Zeiger dank Superluminova® C3-Zifferblatt. Das Design der BR03-92 GREY LUM ist in der Tat an Instrumentenuhren inspiriert. Das Gehäuse mit seinem zeitgenössischen Stil greift die Idee des „Runden im Quadrat“ auf, eine der legendären Traditionen von Bell & Ross entsprechend den Silhouetten der Cockpitinstrumente im Flugzeug. Diese neue, virile Uhr ist mit einem Gehäuse aus poliertem, satiniertem Stahl ausgestattet, das ihr einen städtischen und selbstverständlich sportlich-schicken Look verleiht.

21. 2. 2020 / gab

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von Elite: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

MG Mediengruppe GmbH
Zieglergasse 1, 1072 Wien
Telefon: +43 (1) 522 14 14
office@mgmedien.at

Die Portale der MG Mediengruppe
Elite-Blog von Ekaterina Mucha
ExtraDienst – Infos für Kommunikatoren
FaktuM – Infos für Touristiker
FM – Hotel- und Gastroinfos

Impressum von Elite gem. §5 ECG, §14 UGB §24 Mediengesetz
AGB der MG Mediengruppe GmbH

Redaktion von FM-online.at: online@mgmedien.at
Feedback zur Webseite: office@mgmedien.at