Neue Classique Dame 9065 von Breguet

Tahiti-Perlmutt gepaart mit leuchtendem Rot und funkelnden Diamanten: Die klare Linienführung der Classique Dame 9065 lädt zu romantischen Träumereien ein. Breguet präsentiert die Neuheit für Damen mit Tahiti-Perlmutt in einer exklusiven Edition aus 28 nummerierten Exemplaren, die nur in ausgewählten Boutiquen – darunter auch Wien – erhältlich ist.

© Breguet

Die neue Classique Dame 9065 präsentiert sich im Jahr 2020 erstmals mit einem Zifferblatt aus irisierendem Tahiti-Perlmutt. Der klassische Breguet-Stil wird damit um eine zusätzliche Note ergänzt: das leuchtend rote Armband aus Moiré-Satin erzeugt ein changierendes Farbspiel und harmoniert mit dem Rotton des Rubins auf der Krone. Ein purpurrotes Herz schlingt sich um den goldenen Sekundenzeiger und das Datum bei 3 Uhr erscheint in cremefarbenen Ziffern auf einem granatroten Hintergrund. Für faszinierendes Glitzern sorgen 88 Diamanten im Brillantschliff auf der Lünette des zarten Gehäuses aus Roségold und an den Bandanstößen. Das Modell wird von dem automatischen Manufakturkaliber 591A angetrieben, das für eine Gangreserve von 38 Stunden sorgt.

 

8. 1. 2020 / gab