Summit 2+ Smartwatch

Nach dem erfolgreichen Generationenwechsel von der Summit zur Summit 2 im Jahr 2018 erweitert Montblanc sein Smartwatch-Angebot nunmehr um eine weitere Innovation. Mit der Summit 2+ erscheint die erste luxuriöse Smartwatch, welche die Mobilfunkverbindungen direkt in der Wear OS by Google App in Android Smartphones aktivieren kann. Durch eine dauerhafte Verbindung, die auch bestehen bleibt, wenn man einmal nicht in der Nähe seines Smartphones ist, optimiert dieses Wearable den luxuriösen Business-Lifestyle seines Besitzers.

© Montblanc

Das markante Montblanc Design bietet traditionellen Uhrenliebhabern die Möglichkeit, ihrer eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen und gleichzeitig in einem 43,5-mm-Gehäuse aus reinem Edelstahl über Spitzentechnologie zu verfügen. Ein Snapdragon 3100, eine verlängerte Akkuleistung von 440 mAh und ein 1,28 Zoll großer AMOLED Bildschirm sind elegant mit einem austauschbaren 22-mm-Armband kombiniert. Durch eingebaute Lautsprecher erhält der Besitzer der Summit 2+ direkten Zugang zu Services wie Telefonanrufen oder Google Assistant.

© Montblanc

„Mit der neuen Summit 2+, die durch Wear OS by Google neue Leistungen bietet, setzt Montblanc kühne neue Maßstäbe im Bereich der luxuriösen Wearables“, sagt Nicolas Baretzki, der Monblanc CEO. „Als funktionstüchtiger täglicher Begleiter verbindet die Summit 2+ Sie mit der ganzen Welt, um jederzeit aktiv und vernetzt zu bleiben.“

© Montblanc

Inspiriert von den Designcodes der Montblanc 1858 Produktlinie zeichnet sich diese neue Ausführung der Summit Uhren durch verschiedene Designmerkmale aus. Durch den eingebauten Zifferblattkonfigurator lassen sich die Anzeigen, der Hintergrund, die Zeiger und die Komplikationen individuell zu über 1000 Zifferblattkombinationen gestalten, um ein raffiniertes Uhrengesicht zu erhalten, das niemals schläft.

© Montblanc

Die verschiedenen Gehäuseveredelungen – schwarzer DLC-Stahl, Edelstahl, roségold- und bronzefarbener Stahl – lassen sich mit einer Auswahl an austauschbaren Armbändern kombinieren, damit jeder Kunde seinen ganz eigenen Stil findet. Jede Uhr verfügt über eine drehbare Krone und zwei zusätzliche programmierbare Drücker.

12. 3. 2020 / gab