Magic Garden

THOMAS SABO und Rita Ora führen das Thema ihrer zweijährigen Kooperation – „Die Magie des Schmucks“ – mit der Frühjahr/Sommer-Kampagne 2020 fort und erweitern die THOMAS SABO Welt um die Impressionen eines magischen Gartens. Im Fokus steht Schmuck, der das Leben selbst symbolisiert, einschließlich der Schönheit, die aus der Unvollkommenheit entsteht – umgesetzt in präzise von Hand gearbeiteten Designs.

© Thomas Sabo

Testimonial Rita Ora repräsentiert in der Kampagne die starke Botschaft des Schmucktragens, verbunden mit selbstbewusster, sinnlicher Feminität.

© Thomas Sabo

Die neuen THOMAS SABO Magic Garden Kreationen aus 925er Sterlingsilber, teils mit Gelbgold-Vergoldung, feiern mit schimmernden Opal-Effekten sowie Kaskaden aus Pastell- sowie Regenbogenfarben das Leben: Kolibris, Libellen, Flügel und Federn verzaubern an Ketten, als Ohrringe, Ring oder Armband. Herzstück ist der Kaleidoskop-Anhänger mit detailreich gearbeiteten Libellenspiegelungen sowie geometrischen Mustern, besetzt mit über 250 bunten Steinen und irisierendem Abalone-Perlmutt. Weitere feine, grafische Blätterdesigns sind vom Blattwerk der Natur inspiriert und erinnern an den Stil der 60er-Jahre.

© Thomas Sabo

Die THOMAS SABO x Rita Ora Kollektion für Frühjahr/Sommer 2020 ist ab dem 11. Januar 2020 weltweit in THOMAS SABO Shops, Shop-in-Shops, im Online-Shop unter www.thomassabo.com sowie bei ausgewählten Partnern erhältlich und beinhaltet neben Schmuck und Uhren für Damen auch ausgewählte Designs im Unisex-Stil sowie für Herren.

© Thomas Sabo

18. 12. 2019 / gab