Emerald Faarufushi Resort & Spa eröffnet in Juni

Mit dem Emerald Faarufushi öffnet im Juni 2022 eine neue Wohlfühl-Oase in der westlichen Atollkette der Malediven ihre Tore. Für den gesamten operativen Ablauf ernennt das Resort den erfahrenen Hotelier Patrick de Staercke als General Manager, der den neuesten Zugang der italienischen Emerald Collection als entspannte Mehrgenerationen-Destination etablieren will. Maledivenfans dürfen sich auf der Insel auf eine üppige Natur am und im türkisblauen Ozean, ganzheitliche Spa-Erlebnisse inmitten des Dschungels, mediterrane Kochkunst und entspannten Luxus freuen.

© Emerald Faarufushi

Das neue Resort ist nur eine kurze Fahrt mit dem Speedboat vom Emerald Maldives Resort & Spa entfernt und eignet sich perfekt für italienisch inspiriertes Inselhopping im Raa-Atoll mit der ganzen Familie.

© Emerald Faarufushi

Das Emerald Faarufushi Resort & Spa wurde von Emerald Collection entwickelt, einem italienischen Unternehmen, das für den Bau und das Management von luxuriösen All-Inclusive-Resorts in Ostafrika, der Karibik und dem Indischen Ozean bekannt ist.

© Emerald Faarufushi

Das im Juni 2022 eröffnende neue Fünf-Sterne-Resort liegt im Raa Atoll und verfügt über 37 Strandvillen sowie 42 Überwasservillen, die in schlichtem, naturnahem Design gestaltet sind. Es stehen sechs verschiedene Villenkategorien zur Verfügung.

© Emerald Faarufushi

Das Resort bietet fünf Restaurants sowie zwei Bars, die alle Richtung Sonnenuntergang ausgerichtet sind. Im neuen Spainmitten des Dschungels können Gäste bei balinesischen Behandlungen sowie in Dampfbad, Yoga-Pavillon, oder Waldbad entspannen. Das Resort umfasst auch einen Kidsclub, ein Sportzentrum mit Tennisplatz, klimatisiertem Fitnesszentrum und Technogym-Geräten sowie ein Fünf-Sterne-Tauchzentrum.

© Emerald Faarufushi