Miete Dir Deine persönliche Bar

Nur mit der eigenen Reisegruppe sowie dem Kapitän an Bord kann man so in kleiner Runde leckere Drinks genießen und dabei die abwechslungsreichen Gewässer rund um St. Pete/Clearwater erkunden.

Privatbar auf dem Golf von Mexiko
Schon seit Anfang der globalen COVID-19 Pandemie sind die Einwohner in St. Pete/Clearwater sehr kreativ geworden, um lokale Geschäfte und sich gegenseitig zu unterstützen. St. Pete Tiki Tours führt diesen Trend fort und bietet einen Service an, der auch nach dem initialen Ende der Pandemie gefragt sein wird. In der nächsten Zeit wird es zahlreiche Reisende geben, die liebend gerne die schönsten Destinationen rund um den Globus entdecken möchten, große Menschenmassen jedoch eher meiden. St. Pete Tiki Tours bietet beides: Ein Erlebnis, welches in Erinnerung bleibt und viel Freiraum für die eigene Reisegemeinschaft.

© St. Pete Tiki Tours

Jede der schwimmenden Bars bietet Platz für bis zu sechs Personen, zuzüglich des Kapitäns. Dieser ist von der United States Coast Guard lizensiert, kennt sich hervorragend in den lokalen Gewässern aus und hat diverse Geheimtipps in petto. Gäste werden gebeten, sich selbst um die gewünschten Getränke und Snacks zu kümmern, sodass der persönliche Geschmack genau getroffen wird. Dann geht es los auf eine ausgiebige Tour.

© St. Pete Tiki Tours

Egal ob eine entspannte Fahrt durch die Boca Ciega Bay, eine Tour auf den Golf von Mexiko, einfach Entspannen an einer Sandbank oder eine Sunset-Cruise – die Möglichkeiten von St. Pete Tiki Tours sind gefühlt unendlich, und Besucher können sich auf eine neue Art und Weise freuen, die Region St. Pete/Clearwater zu Wasser zu entdecken. Mit ein wenig Glück trifft man unterwegs sogar auf Delfine. Dank der installierten Bluetooth-Lautsprecher kann das Erlebnis mit der eigenen Lieblingsmusik untermalt werden. Jede der schwimmenden Tiki-Bars verfügt zudem über eine private Toilette an Bord.

© Visitstpeteclearwater.com

24. 3. 2021 / gab