Traum Hotels für den Valentinstag

Der den Tag der Liebe 2022 zu etwas ganz Besonderem machen möchte, kann ihn sich mit einem stilvollen Kurzurlaub der Extraklasse in den romantischsten Städten der Welt versüßen. Diese fünf Luxushotels bieten das perfekte Arrangement für eine Auszeit zu zweit.

LE BRISTOL PARIS

VELIEBT IN DER STADT DER LIEBE

© Le Bristol

Paris, je t’aime! Mit seinen zahlreichen romantischen Plätzen, Restaurants und Parks wurde die Hauptstadt Frankreichs nicht ohne Grund „La ville de l’amour“, die Stadt der Liebe getauft. Gerade deshalb gibt es wohl keinen geeigneteren Ort, als den Valentinstag im romantischen Palasthotel Le Bristol zu feiern. Im Herzen von Paris beeindrucken die lichtdurchfluteten Zimmer und Suiten mit zeitloser Eleganz und viel Ruhe für die schönsten Momente zu zweit. Zwischen Sightseeing und Shopping können sich Verliebte im prämierten Spa Le Bristol by La Prairie erholen oder den Nachmittagstee in der plüschigen BelleEpoque-Atmosphäre des Café Antonia genießen. Beim romantischen Dinner im ausgezeichneten Sternerestaurant „Epicure“ (3 Sterne) oder „114 Faubourg“ (1 Stern) können sich Connaisseure der Haute-Cuisine auf feine französische Klassiker wie die berühmte Königskrabbe von Chefkoch Eric Frechon, Entenpastete mit Gänseleber oder handgeschnittenes Steak Tartare freuen und auf die Liebe anstoßen.

ROSEWOOD VILLA MAGNA

ROMANTISCHE AUSZEIT IN MADRID

© Rosewood Villa Magna

Im Herzen von Madrid, umgeben von den luxuriösesten Geschäften und Restaurants des vornehmen Salamanca-Viertels, wurde die Rosewood Villa Magna im Oktober 2021 nach einer umfassenden Neugestaltung unter der Flagge von Rosewood wiedereröffnet. Die 101 Gästezimmer und 49 Suiten, darunter fünf herausragende Signature-Suiten mit den größten Terrassen Madrids, vereinen das Ambiente einer zeitgenössischen spanischen Villa mit der charakteristischen Ästhetik des ursprünglichen Villa Magna Hotels. Ein klarer, schlichter Stil gepaart mit modernem Luxus verleiht den Zimmern eine besondere Ästhetik und dezente Eleganz, die sich in warmen Farben, liebevollen Details und komfortablen Möbeln widerspiegelt. Die großen Fenster schenken nicht nur viel Licht, sie eröffnen vor allem eine beeindruckende Aussicht auf den Paseo de la Castellana.

Die vier gastronomischen Destinationen des Hotels schenken selbst den anspruchsvollsten Gaumen inspirierende kulinarische Erlebnisse. Das ausgezeichnete Restaurant Amós, das unter der Leitung des Sternekochs Jesús Sánchez steht, verspricht sich als eines der Highlights in der kulinarischen Landschaft Madrids zu etablieren und bietet Verliebten mit frischen, lokalen Zutaten von unübertroffener Qualität und erstklassiger Service eine unerwartet gastronomische Erfahrung.

Für Pärchen, die sich am Valentinstag auch Wellness gönnen möchten, bietet die Rosewood Villa Magna ein Paradies zum Entspannen. Als elegante Oase für Gäste und Einheimische konzipiert und von den muslimischen Ursprüngen Madrids inspiriert, präsentiert das Sense®, A Rosewood Spa, intuitive, lokal inspirierte Angebote, die das Wohlbefinden von Körper und Geist fördern. Am „Dia de los enamorados“, dem Tag der Verliebten, lässt das Hotel und die Stadt Madrid mit seinen Parks, dem Rosengarten oder dem Kristallpalast, nicht nur die Herzen von Romantikern höher schlagen.

 

HOTEL SAVOY FLORENZ

UNGESTÖRTE ZWEISAMKEIT IN DER ROMANTISCHSTEN STADT ITALIENS

© Hotel Savoy

„Die Sonne in ihren rosa und violetten und goldenen Fluten untergehen sehen, die Florenz überschwemmen, sodass alle scharfen Linien verblassen und die Stadt sich in eine Stadt der Träume verwandelt, das ist ein Anblick, der auch die kälteste Natur bewegt.“ So beschrieb Mark Twain die Stimmung in The Innocents Abroad, als er 1869 seine Faszination von Florenz entdeckte. Seitdem erobert Florenz die Herzen aller, die dorthin reisen. Insbesondere zum Valentinstag können sich vor allem die Verliebten nach Florenz entführen lassen, um dort einen traumhaften Aufenthalt im Hotel Savoy zu genießen. Ob bei einer privaten Bootsfahrt auf einer traditionellen Gondel oder abends beim Candle Light Dinner – ein Aufenthalt im florentinischen Rocco Forte Hotel lässt das Herz jedes Romantikers höherschlagen.

Das Savoy befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Florenz auf der Piazza della Repubblica und und spiegelt mit seinem harmonischen, zeitgemäßen Design perfekt die Philosophie der Rocco Forte Hotels wider. Es verfügt über 80 Zimmer und 30 Suiten, die alle renoviert und in einem raffinierten italienischen Stil eingerichtet und mit Werken zeitgenössischer Kunst verschönert wurden. Die Zimmer bieten einen bezaubernden Blick auf den berühmten Platz oder das historische Zentrum. Besonders in der Präsidentensuite finden die Verliebten Zeit für ungestörte Zweisamkeit. Chefkoch Fulvio Pierangelini, „großer Solist der italienischen Küche‟, bietet den Gästen des Bistrò Irene exklusive kulinarische Kreationen, die von der regionalen Tradition inspiriert sind und von den besten Weinen der Region begleitet werden.

 

THE LANESBOROUGH LONDON

SPA AND THE CITY

©The Lanesborough

London ist mit knapp neun Millionen Einwohnern als Hauptstadt Englands bekannt für sein pulsierendes Leben und bietet seinen Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Entdeckungen. Wer sich neben Sightseeing und Co. auf seiner Städtereise gerne erholen möchte, ist im The Lanesborough, das zur renommierten Oetker Collection gehört, perfekt aufgehoben. Wunderbar gelegen zwischen den historischen Stadtteilen Mayfair und Belgravia, gilt es als Oase der Ruhe inmitten der hektischen Großstadt für Menschen mit höchsten Ansprüchen und bietet vor allem Pärchen das perfekte Spa- und Wellnessangebot. Seit seiner Eröffnung 2017 präsentiert sich das an das Hotel angeschlossene The Lanesborough Club & Spa als eine von Londons feinsten Adressen für Fitness, Wellness und Lifestyle.

Mit seiner beneidenswerten Lage im Herzen Londons und dem Panoramablick auf den Hyde Park gilt das The Lanesborough seit langem als eines der luxuriösesten Hotels der Welt. Die elegante Umgebung, die exquisite Küche, die Liebe zum Detail und der weltberühmte Service sind unübertroffen. Das The Lanesborough vermittelt den Eindruck einer großen Residenz und bietet 93 Gästezimmer, darunter 43 Suiten, sowie einen persönlichen Butler-Service für alle Gäste.

AMAN VENICE

AMORE MIT AMAN

© Aman Venice

Wellenumspült, geschichtsträchtig und ein Inbegriff der Romantik: Venedig ist ein märchenhaftes Reiseziel mit einer glorreichen Vergangenheit. Die romantische Stadt auf dem Wasser ist bekannt für seine Kanäle, von denen sich der größte – der Canal Grande – durch das Herz der Stadt schlängelt. Am Ufer der historischen Wasserstraße im historischen Viertel San Polo liegt das anmutige Hotel Aman Venice. Und kein geringerer als George Clooney feierte hier seine Hochzeit.

Das Hotel verfügt über 24 Gästezimmer und Suiten, von denen viele einen malerischen Blick auf den Canale Grande freigeben und mit antiken Fresken und Reliefs verziert sind. Ein atemberaubendes Piano Nobile und zwei private Gärten – eine Seltenheit in der schwimmenden Stadt – machen das Aman Venice einzigartig. Ein besonderes Highlight während des Aufenthalts im Aman Venice um den 14. Februar ist 2022 der venezianische Karneval, der hier mit seinen Masken, Tierkämpfen, Herkulesspielen und Feuerwerken zum größten Spektakel des Jahres zählt.