Wow-Momente über den Dächern von Salzburg

Kulinarik auf höchstem Niveau: Das kleine, feine Luxushotel Schloss Mönchstein thront erhaben auf dem 507 Meter hohen Stadtberg und gibt imposante Blicke auf die Mozartstadt Salzburg frei. 24 Zimmer und Suiten, ein Spa mit Outdoor Infinity Pool, Restaurant und Bar sowie exklusive Räumlichkeiten für Hochzeiten, Events und Meetings zählen zur exquisiten Ausstattung des Fünf-Sterne-Superior-Hotels.

© Günter Standl

Ein Erlebnis für Augen und Gaumen ist ein Essen im Restaurant The Glass Garden, das im Sommer 2018 unter einer spektakulären Glaskuppel eröffnete. Küchenchef Markus Mayr erhielt erst kürzlich für seine leichte, verführerische Küche drei Hauben und 17 Gault & Millau-Punkte und wurde vom Deutschen Restaurant & Hotel Guide zum Restaurant des Jahres 2020 in Österreich gewählt. Zum Kennenlernen hat das Schloss Mönchstein ein Gourmet-Package aufgelegt. Ab Januar 2020 kommen Gäste in den Genuss von zwei Übernachtungen mit üppigem Schloss-Frühstück, ein Getränk an der Bar, ein Drei-Gang-Schlossmenü bei Kerzenschein, die 24 Stunden Salzburg Card und freien Eintritt in das Spa.

© Günter Standl

Weitere Informationen finden sich unter www.monchstein.com.

20. 11. 2019 / gab