Wellness auf hoher See
SeaDream_7
Yoga, Thai Spa und Raw-Food mit SeaDream Yacht Club.

Wellness auf hoher See

Sport und Yoga mit Blick auf das Meer, Massagen beim Klang plĂ€tschernder Wellen und gesunde KĂŒche von Rohkost bis vegan: Wer 2020 einen Wellness-Urlaub plant, findet auf einer der beiden Luxus-Megayachten von SeaDream eine ganz besondere Auszeit. Egal ob auf einer Mittelmeer- oder Karibikreise, hier wechseln sich Entspannung und neue EindrĂŒcke ab – eine perfekte Kombination fĂŒr alle, die zwar eine Wellness-Reise machen, zusĂ€tzlich aber auch noch die schönsten HĂ€fen und Regionen ferner LĂ€nder kennenlernen wollen.

SeaDream Spa: einziges schwimmendes „Thai zertifiziertes“ Spa

Richtige traditionelle Thai Massagen sind eine Kunst und dĂŒrfen nur von Spas angeboten werden, deren Personal zertifiziert ist. Auf den beiden SeaDream-Zwillingsyachten gibt es das wohl einzige schwimmende Spa, das diese tiefenentspannenden und authentischen Massagen anbietet. Neben weiteren Massagen gibt es auch zahlreiche Treatments wie etwa Sisley Paris-Anwendungen, Facials und Körperbehandlungen, die der Reinigung und Entgiftung dienen.

© SeaDream Yacht Club

Detox-KĂŒche auf höchstem Niveau

Ob vegetarisch, vegan oder roh: WĂ€hrend einer SeaDream-Reise findet jeder seine ganz persönlichen kulinarischen GenĂŒsse – und diese immer frisch, saisonal und auf höchstem Niveau. FĂŒr alle, die auf der Suche nach „leichteren“ Speisen sind, bietet SeaDream ein breites Raw-Food-MenĂŒ, welches mit einer Vielzahl an gesunden und raffinierten Gerichten wie etwa asiatischem Cashew-Curry-Salat oder Avocado-Key-Lime-Pie ĂŒberrascht. Bei diesem Trend werden Zutaten ganz roh belassen und wenn ĂŒberhaupt bis maximal 47 Grad erhitzt. So bleiben alle wichtigen Vitamine und der volle Geschmack erhalten – eine ideale ErgĂ€nzung zum umfassenden Wellness-Programm.

Yoga, Thai Chi und Fitness

Jeden Morgen bei Sonnenaufgang starten GĂ€ste bei den kostenlos angebotenen Yoga- und Thai Chi-Kursen unter der Anleitung von erfahrenen Trainerinnen/Trainern aktiv in den Tag. Wer lieber individuell Sport treibt, findet im yachteigenen Fitness-Center auf Deck Vier LaufbĂ€nder, Crosstrainer und zahlreiche weitere GerĂ€te. Auch passionierte LĂ€ufer, die nicht auf ihr regelmĂ€ĂŸiges Training verzichten wollen, oder all jene, die sich einfach nur bewegen möchten, können beispielsweise zirka 16 Runden am Deck drehen und so eine Meile laufen – mit Blick auf den Ozean. Zur Entspannung im Anschluss laden Sauna und Dampfbad im Spa ein.

© SeaDream Yacht Club

Andere Kulturen erkunden

Neben der Abgeschiedenheit und Ruhe auf See locken zwischendurch zahlreiche LandgĂ€nge, bei denen GĂ€ste der SeaDream-Yachten die schönsten und auch unbekanntesten Regionen fremder LĂ€nder kennenlernen. Denn anders als bei großen Schiffen kann die SeaDream auch kleinere HĂ€fen anfahren und die GĂ€ste so an weniger touristische Landstriche bringen. So erwarten GĂ€ste bei einer siebentĂ€gigen Rundreise ab Bridgetown, Barbados, beispielsweise Stopps in Martinique, St. Lucia, Bequia und Union Island. Buchbar ab 3.267 Euro pro Person inklusive Steuern und GebĂŒhren sowie dem Luxus-All-Inclusive-Angebot von SeaDream.

Mehr Information: www.SeaDream.com.

11. 12. 2019 / gab
Cookie Consent mit Real Cookie Banner